Beiträge gekennzeichnet mit ‘Meteorologie

… erkannte schon Georg Christoph Lichtenberg (*01. Juli 1742 in Ober-Ramstadt bei Darmstadt / †24. Februar 1799 in Göttingen). Lichtenberg war ein angesehener Mathematiker, Naturforscher und der erste deutsche Professor für Experimentalphysik im Zeitalter der Aufklärung – und gilt als Begründer des deutschsprachigen Aphorismus. Georg Christoph Lichtenberg befasste sich mit naturwissenschaftlichen Themen auf breiter Ebene, […]

… erkannte schon Georg Christoph Lichtenberg (*01. Juli 1742 in Ober-Ramstadt bei Darmstadt / †24. Februar 1799 in Göttingen). Lichtenberg war ein angesehener Mathematiker, Naturforscher und der erste deutsche Professor für Experimentalphysik im Zeitalter der Aufklärung – und gilt als Begründer des deutschsprachigen Aphorismus. Georg Christoph Lichtenberg befasste sich mit naturwissenschaftlichen Themen auf breiter Ebene, […]

. … erkannte schon Georg Christoph Lichtenberg (*01. Juli 1742 in Ober-Ramstadt bei Darmstadt / †24. Februar 1799 in Göttingen). Lichtenberg war ein angesehener Mathematiker, Naturforscher und der erste deutsche Professor für Experimentalphysik im Zeitalter der Aufklärung – und gilt als Begründer des deutschsprachigen Aphorismus. Georg Christoph Lichtenberg befasste sich mit naturwissenschaftlichen Themen auf breiter […]

. … wusste schon Georg Christoph Lichtenberg (*01. Juli 1742 in Ober-Ramstadt bei Darmstadt – † 24. Februar 1799 in Göttingen). Lichtenberg war ein angesehener Mathematiker, Naturforscher und der erste deutsche Professor für Experimentalphysik im Zeitalter der Aufklärung – und gilt als Begründer des deutschsprachigen Aphorismus. Georg Christoph Lichtenberg befasste sich mit naturwissenschaftlichen Themen auf […]

. … erkannte schon Georg Christoph Lichtenberg (*01. Juli 1742 in Ober-Ramstadt bei Darmstadt – † 24. Februar 1799 in Göttingen). Lichtenberg war ein angesehener Mathematiker, Naturforscher und der erste deutsche Professor für Experimentalphysik im Zeitalter der Aufklärung – und gilt als Begründer des deutschsprachigen Aphorismus. Georg Christoph Lichtenberg befasste sich mit naturwissenschaftlichen Themen auf […]

Offenbach am Main – Wie in jedem Jahr steht der 23. März, der Welttag der Meteorologie, unter einem besonderen Thema, vorgegeben von der Internationalen Organisation für Meteorologie in Genf (WMO). Diesmal geht es um ‚Wolken und ihre Bedeutung für Wetter und Klima‘. Wolken haben schon die Fantasie unserer Vorfahren beflügelt. Schließlich verhießen sie meist Regen […]


oben