Beiträge gekennzeichnet mit ‘Mauersegler

Hamburg – Die Mauersegler starten schon Richtung Südhalbkugel durch. Heißt das tatsächlich, dass der Sommer schon zu Ende ist? „Sobald die Rufe dieser rastlosen Vielflieger nicht mehr zu hören sind, naht der Spätsommer“,sagt Michael Tetzlaff, Ornithologe der Deutschen Wildtier Stiftung. Mauersegler gehören zu den Frühfliegern unter den Zugvögeln. Obwohl sie erst im Mai in Deutschland […]

Berlin – NABU, NAJU und der Landesbund für Vogelschutz (LBV) veranstalten vom 12. bis 14. Mai die dreizehnte bundesweite „Stunde der Gartenvögel“. Naturfreunde in ganz Deutschland sind aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel in ihrem Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und für eine gemeinsame Auswertung zu melden. Fast 45.000 […]

Berlin – Im ‚Mauersegler Berlin‘ kann man die Fußball-EM in blumiger Atmosphäre genießen: Fleurop hat in dem berühmten Biergarten eine fröhlich-bunte Blumendekoration geschaffen. Besonderer Hingucker und beliebtes Fotomotiv ist ein großes, florales Konterfei von Ex-Nationalspieler und Kultstar Rudi Völler. Wer vom Fußballgucken nicht nur Spannung, Dramatik und am liebsten natürlich einen Sieg der favorisierten Mannschaft […]

Berlin – Jedes Jahr pünktlich Mitte April erreicht die Vorhut der schnittigen Flieger Deutschland und ab Anfang Mai sind wieder überall ihre schrillen Schreie zu hören. Inzwischen liegen beim NABU-Naturgucker und bei Ornitho.de bereits Sichtungen aus weiten Teilen des Bundesgebietes vor, wobei die Beobachtungsdichte im Norden und Südosten noch gering ist. Auch handelt es sich […]


oben