Beiträge gekennzeichnet mit ‘Martin Luther King

… erkannte schon Mahatma Gandhi (* 02. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi), indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts setzte sich Gandhi in Südafrika gegen die Rassentrennung und für die Gleichberechtigung der Inder ein. Danach entwickelte er sich ab Ende der […]

… erkannte schon Mahatma Gandhi (* 02. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi), indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts setzte sich Gandhi in Südafrika gegen die Rassentrennung und für die Gleichberechtigung der Inder ein. Danach entwickelte er sich ab Ende der […]

… sagte schon so treffend Mahatma Gandhi (* 02. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi), indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts setzte sich Gandhi in Südafrika gegen die Rassentrennung und für die Gleichberechtigung der Inder ein. Danach entwickelte er sich ab […]

… sagte einst Henry David Thoreau (* 12. Juli 1817 in Concord, Massachusetts / † 06. Mai 1862 ebenda), amerikanischer Schriftsteller und Philosoph. Thoreau wurde als Sohn eines Bleistiftfabrikanten geboren. Der Vater war ein Ausgewanderter mit französischsprachigen Vorfahren von der Insel Guernsey. Thoreau studierte von 1833 bis 1837 an der Harvard University. Für kurze Zeit […]

. und: „Der Afroamerikaner braucht den weißen Mann, um ihn von seiner Angst zu befreien. – Der weiße Mann braucht den Afroamerikaner, um ihn von seiner Schuld zu befreien!“ … . … sagte einst Martin Luther King Jr. (*15. Januar 1929 in Atlanta, Georgia als Michael King Jr. / † 04. April 1968 in Memphis, […]

Hamburg – Es gibt Einiges zu entdecken: Autor Uwe Birnstein (BIBEL TV – ‚pro Christliches Medienmagazin‘), sprach mehrmals mit dem „Panik-Rocker“ und begab sich auf Glaubens-Spurensuche in den Liedern und im Leben von Udo Lindenberg. Ums Taufbecken der evangelischen Kirche im westfälischen Gronau (1955) stehen die vier Kinder des alkoholkranken Klempners Gustav Lindenberg und seiner […]

… erkannte schon Mahatma Gandhi (* 02. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi), indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts setzte sich Gandhi in Südafrika gegen die Rassentrennung und für die Gleichberechtigung der Inder ein. Danach entwickelte er sich ab Ende der […]


oben