Beiträge gekennzeichnet mit ‘Martin Luther

Frankfurt am Main – Das ‚Vaterunser‘ ist das Gebet, das Jesus seinen Jüngern gelehrt hat. Was genau hat Jesus mit „unser tägliches Brot gib uns heute“ gemeint? Diese Frage beantwortete Martin Luther im ‚Kleinen Katechismus‘, den er 1529 verfasst hat: „Brot ist alles, was not tut für Leib und Leben – wie Essen, Trinken, Kleider, […]

Nürnberg – Albrecht Dürer hatte viele Hebel in Bewegung gesetzt, um Martin Luther malen zu können, aber es hat leider nicht geklappt. Nun lässt sich dies zumindest mit den PLAYMOBIL-Spielfiguren aus dem Onlineshop der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg nachholen.   1518 begegnet Albrecht Dürer vermutlich Martin Luther auf der Hin- oder Rückreise zum Augsburger Reichstag, […]

Wenn auch das Reformationsjubiläum eng mit Martin Luther verknüpft ist, oder in den historischen Quellen meist Männer genannt werden – wie Philipp Melanchthon oder Georg Spalatin – spielten doch auch viele Frauen für die kirchliche Erneuerungsbewegung eine wichtige Rolle. Zum Beispiel Argula von Grumbach, eine fränkische Adelige, die 1492 geboren wurde. Sie führte einen regen […]

Auf den Reformationstag in diesem Jahr dürfen sich alle Bundesbürger freuen. Zwar gilt der 31. Oktober normalerweise nur in fünf Bundesländern als gesetzlicher Feiertag, doch anlässlich des 500. Reformationsjubiläums (am 31.10.1517 soll Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg genagelt haben) ist alles anders. In ganz Deutschland ist an diesem […]

Hannover – Wenige Tage vor Beginn des Deutschen Evangelischen Kirchentags (24.-28. Mai) und des großen Festwochenendes zum 500. Reformationsjubiläum hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Bedford-Strohm in Wittenberg die Weltausstellung Reformation „Tor der Freiheit“ eröffnet. In Anwesenheit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier öffnet er auf dem Wittenberger Marktplatz symbolisch ein Tor der […]

Bad Hersfeld – „MARTIN LUTHER – DER ANSCHLAG“ in der Stiftsruine! Die Uraufführung findet mit der Eröffnung der Festspiele am 23. Juni 2017 statt. Dieter Wedel plant wieder eine außerordentliches Schauspiel: Mehrere Darsteller spielen Luther, viele Schauspieler, Musiker, Tänzer bevölkern die Bühne. Große LED-Wände erweitern die Erzählmöglichkeiten in der Stiftsruine. Nach den großen Musical-Klassikern zeigen […]

Hannover – Wenige Tage vor dem Auftakt der Feierlichkeiten für das 500-jährige Reformationsjubiläum wurde jetzt die Evangelische Schlosskirche in Wittenberg mit einem feierlichen Gottesdienst wieder eröffnet. Die Bauarbeiten an dem Gotteshaus, an dessen Tür der Reformator Martin Luther 1517 seine 95 Thesen angeschlagen haben soll, wurden bereits am 9. Mai offiziell fertiggestellt. „Wir freuen uns, […]


oben