Beiträge gekennzeichnet mit ‘manipulation

Mainz – „Wissenschaft am Donnerstag“ in 3sat: 19. Januar 2017, 20:15 Uhr, anschließend um 21:00 Uhr: „scobel – Die Unsterblichkeit der Mythen“, Gesprächssendung! Rotwein ist gesund, Spinat macht stark, und der Körper muss regelmäßig entschlackt werden. Drei Beispiele für Wissenschaftsmythen, die sich beharrlich halten. Doch warum gelingt es eigentlich nicht, alte Erkenntnisse durch neue zu […]

Mainz – Großes Medieninteresse im In- und Ausland an „planet e.“-Dokumentation „Schlank durch Schokolade“! Wer Schokolade isst, nimmt schneller ab! Noch vor wenigen Wochen ging diese Wissenschaftslüge um die Welt. Medien im In- und Ausland berichteten von der „Schokoladen-Diät“ des „Institute for Diet and Health“, mit deren Hilfe man überflüssige Pfunde abnehmen könne. Was die […]

Mainz (ots) – Zwischen dem realen Spritverbrauch der Autos in Europa und den offiziellen Angaben der Hersteller klafft eine immer größere Lücke. Nach der kürzlich veröffentlichten Studie des International Council on Clean Transportation (ICCT) ist sie mittlerweile auf 38 Prozent angewachsen: Die tatsächlichen CO2-Emissionen liegen 38 Prozent über den amtlichen Werten. Nach ICCT-Angaben beruht die […]

Essen (ots) – Wer profitiert von der ADAC-Trickserei? Frank Meßing, Westdeutsche Allgemeine Zeitung, stellt diese Frage zu Recht! Bei der Wahl zum Lieblingsauto der Deutschen zählt nur eines: Die Stimme des Volkes! Dieses Versprechen gab ADAC-Kommunikationschef Michael Ramstetter bei der Verleihung des „Gelben Engel“ 2010 ab. Heute wissen wir, dass er gelogen hat, dass sich […]

„Mit großer Sorge nehme ich als Präsident die aktuelle öffentliche Kritik am ADAC wahr und bedauere dies zutiefst, zumal der ADAC bislang als eine der vertrauenswürdigsten Organisationen Deutschlands galt. Wir nehmen diese Kritik sehr ernst – auch wenn sie manchmal sehr pauschal war. Unabhängig davon ist es jetzt für uns das oberste Gebot, das verlorene […]


oben