Beiträge gekennzeichnet mit ‘Lyriker

… diese wichtige Erkenntnis stammt von Matthias Claudius (Pseudonym Asmus), * 15. August 1740 in Reinfeld (Holstein); † 21. Januar 1815 in Hamburg) – deutscher Dichter und Journalist, bekannt als Lyriker mit volksliedhafter, intensiv empfundener Verskunst. Als viertes Kind wurde Matthias Claudius in Reinfeld (Holstein) in einem Pfarrhaus geboren. Die Vorfahren seines Vaters waren über […]

Frankfurt am Main – Robert Gernhardt war ein Meister der Bildergeschichten und -gedichte und gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen Dichter deutscher Sprache. Er war Zeichner und Maler, Lyriker, Schriftsteller und Drehbuchautor und verfasste humortheoretische Schriften. Am 13. Dezember 2017 wäre Robert Gernhardt 80 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass widmet das „Caricatura Museum Frankfurt […]

… diese Erkenntnis stammt von Charles-Pierre Baudelaire (* 09. April 1821 in Paris; † 31. August 1867 ebenda), französischer Schriftsteller. Er gilt heute als einer der bedeutendsten französischen Lyriker und als wichtiger Wegbereiter der literarischen Moderne in Europa. Charles-Pierre Baudelaire war das einzige Kind aus der späten zweiten Ehe eines wohlhabenden, kunst- und literaturliebenden ehemaligen […]

… wusste schon Johann Wolfgang von Goethe (* 28.08.1749 in Frankfurt am Main – † 22.03.1832 in Weimar). Und auch diese – ach so wahre – Erkenntnis stammt von unserem großen Dichter: „Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an!“  Von seiner Jugend bis ins hohe Alter war […]

… diese weise Erkenntnis stammt von Voltaire. Voltaire (eigentlich François-Marie Arouet; *21. November 1694 in Paris; †30. Mai 1778 ebenda) war ein französischer Philosoph und Schriftsteller … und ist einer der meistgelesenen und einflussreichsten Autoren der französischen und europäischen Aufklärung. In Frankreich nennt man das 18. Jahrhundert auch „das Jahrhundert Voltaires“ (le siècle de Voltaire). […]

… sagte schon Voltaire – eigentlich François-Marie Arouet – (*21. November 1694 in Paris; † 30. Mai 1778 ebenda), französischer Philosoph und Schriftsteller. Er ist einer der meistgelesenen und einflussreichsten Autoren der französischen und europäischen Aufklärung. In Frankreich nennt man das 18. Jahrhundert auch „das Jahrhundert Voltaires“ (le siècle de Voltaire). Als Lyriker, Dramatiker und […]

… diese Erkenntnis stammt von Voltaire (1694 – 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph, Historiker und Geschichts-Schriftsteller . Er ist einer der meistgelesenen und einflussreichsten Autoren der französischen und europäischen Aufklärung. Das 18. Jahrhundert nennt man in Frankreich auch „das Jahrhundert Voltaires“ (le siècle de Voltaire). Als Lyriker, Dramatiker und Epiker schrieb er in erster […]


oben