Beiträge gekennzeichnet mit ‘Luft

München – „Die Abwehrkräfte unseres Körpers sind fabelhaft. Und wir können eine Menge dafür tun, um sie zu befördern“, so Dr. med. Marianne Koch in ihrem interessanten und aktuellen SPIEGEL-Bestseller-Buch „Unser erstaunliches Immunsystem – Wie es uns schützt, wie es uns heilt – und wie wir es jeden Tag stärken können“. Zigtausende von Lebewesen treiben […]

„Ich hatte das Glück, in einer Zeit fliegen zu dürfen, als das wirklich noch ein Abenteuer war. Ich habe noch diese herrlichen, unabhängigen Zeiten erlebt, als man am Himmel ganz für sich allein war!“ – betont eine der ‚berühmtesten Frauen der Weltgeschichte‘ – die bekannte Flugpionierin Elly Beinhorn – in diesem interessanten und wissenwerten Buch. […]

Offenbach – Noch ist das Reisen in Europa nur eingeschränkt möglich. Doch warum in die Ferne schweifen, liegt das Gute oft so nah? – wie zum Beispiel der einzigartige Wetterpark in Offenbach. Dieser ist Teil des Regionalparks Rhein-Main – ein Netz aus parkartig oder naturnah gestalteten Wegen und Grünflächen im Rhein-Main-Gebiet. Die Regionalpark-Rundroute umfasst mittlerweile […]

Raamsdonksveer (Niederlande) – Fünf Jahre nach Zertifizierung des Testfahrzeuges sind die größten Hürden genommen: PAL-V beginnt, ihr erstes Serienprodukt zu verkaufen! Jetzt hat PAL-V (Personal Air and Land Vehicle) offiziell mit dem Verkauf ihrer fliegenden Autos –  PAL-V Liberty Pioneer und Liberty Sport – begonnen … somit wird weltweit das erste serienproduzierte fliegende Auto Realität! […]

Baierbrunn – Damit eine Creme länger hält, sollte man besser nicht die Finger hineintauchen. „Sobald man die Creme öffnet, sie mit Luft und den Fingern in Kontakt kommt, gelangen Bakterien hinein. Diese können sich vermehren, zum Verfall der Creme beitragen und auf der Haut Infektionen hervorrufen“, betont Dermatologin Dr. Tatjana Pavicic. Hygienischer ist: Creme-Spachtel verwenden […]

Kronberg im Taunus – Die Elenantilope, auch Eland genannt, ist eine in Afrika lebende Antilope. Gemeinsam mit der Riesen-Elenantilope, die zwar nicht größer ist, aber längere Hörner hat, bildet sie die Gattung der Elenantilopen … sie sind an heiße Temperaturen gut angepasst! „Wer unter Antilopen ausschließlich kleine, grazile Tiere erwartet, wird von den Elenantilopen überrascht […]

Hamburg (ots) – Schluss mit milden Temperaturen und Frühlingsgefühlen im Januar. Die Meteorologen prophezeien: Der Winter kommt, um zu bleiben! Der Januar verabschiedet sich mit klirrendkalten Nächten, Schnee und eisigem Dauerfrost. Wie schützen sich Wildtiere bei diesem Pudelmützen-Wetter? Und warum kriegen Enten auf gefrorenen Wasserflächen keine kalten Füße? Bei winterlichen Überlebensstrategien spielen Fett, viel Luft […]


oben