Beiträge gekennzeichnet mit ‘Lichtblick

Hamburg –  Funktionierender Wettbewerb im Strommarkt. – Das Klimaschutz-Unternehmen ‚LichtBlick‚ versorgt seit Jahresbeginn die Stadt Köln mit 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien. Insgesamt liefert ‚LichtBlick‘ rund 120 Millionen Kilowattstunden pro Jahr für 2.840 städtische Gebäude. Dazu zählen Rathäuser, Behörden, Museen, Schulen und Kitas. Die Vereinbarung läuft zunächst bis Ende 2023 und kann bis 2025 […]

Frankfurt am Main – Wunderbare Weihnachtsbeleuchtung lockt Menschen aus nah und fern auf Frankfurts größte und sehr beliebte Einkaufsmeile. Die Corona-Krise hat Frankfurts Einzelhandel schwer gebeutelt, auch in den Top-Lagen – die Händler auf der Zeil klagen über Umsatzeinbrüche um die 60 Prozent. Viele setzen deshalb ihre Hoffnungen auf das Weihnachtsgeschäft – und die Magnetwirkung […]

Hamburg – „Wir entwickeln LichtBlick zur bekanntesten, beliebtesten Marke für einen klimaneutralen Lebensstil“, erklärt Constantin Eis, Chief Commercial Officer, die Vision des Grünstrom-Pioniers. Startschuss für die Markenkampagne war der diesjährige „Earth Overshoot Day„! Seit seiner Gründung 1998 hat LichtBlick ‚Ökostrom‚ vom Nischenprodukt zum neuen Normal entwickelt. Klimaschutz und nachhaltiger Lebensstil sind in der Mitte der […]

Hamburg – Schon recht bald starten die ersten Deutschen in die Sommerferien 2019. Doch jeder fünfte Deutsche wird seinen Urlaub Zuhause verbringen – das ergibt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov im Auftrag des Ökostromanbieters LichtBlick. Weiter weg geht es für 32 Prozent der Befragten: Sie zieht es ins europäische Ausland, 19 Prozent werden im […]

Frankfurt am Main – Die einzigartige Ausstellung im Frankfurter Palmengarten „Blumen des Herbstes“ erfreut zur Zeit jeden Besucher … sie ist bis zum Sonntag, 30. Oktober, in der Galerie am Palmenhaus zu bewundern. Gräser, Gehölze und Chrysanthemen bringen wegen ihrer späten Blütezeit in den kühleren Tagen des Jahres viel Farbe in den Palmengarten (www.palmengarten.de).   […]

Wiesbaden  – Die „Weihnachtssterne“ der Nassauischen Sparkasse (Naspa) sind auch in diesem Jahr wieder Hoffnungsschimmer für Menschen in Not. Sie bedeuten konkrete Hilfe beispielsweise für die Frau, deren Haus abgebrannt ist, für den alleinerziehenden Vater, der keine Arbeit findet und kaum Winterkleidung für seine Kinder kaufen kann oder für den schwerkranken Mann, dem das Geld […]


oben