Beiträge gekennzeichnet mit ‘Leben mit Demenz

Wiesbaden – Langsam verblasst die Erinnerung und das Gedächtnis wird brüchig. Die Demenz, zu Deutsch „ohne Geist“ ist Überbegriff für diverse Erkrankungen, die zu einem schleichenden Verlust kognitiver Fähigkeiten wie Denk- und Erinnerungsvermögen, Orientierungssinn oder Verknüpfung komplexer Inhalte führen. Infolgedessen werden die Betroffenen bei der selbstständigen Bewältigung täglicher Aktivitäten oder der Pflege zwischenmenschlicher Beziehungen eingeschränkt. […]


oben