Beiträge gekennzeichnet mit ‘Kulturlandschaft

Berlin – Unser Vogel des Jahres, die FELDLERCHE, verliert seinen Lebensraum. Es ist beängstigend: Der wunderbare Gesang der Feldlerche ist in Deutschland kaum mehr zu hören. Ein stetiger Verlust an Lebensraum wird zur ernsten Gefahr für unseren Vogel des Jahres 2019 – mittlerweile gilt er sogar schon als gefährdet! Doch gemeinsam können wir diese Entwicklung […]

Frankfurt am Main – „Speierling-Papst“ als Hessens bester Streuobstwiesenschützer geehrt … Trotz der Vielzahl überzeugender Bewerbungen war der Jury schnell klar: Der Goldene Apfel 2018 geht an HEIKO FISCHER aus Kronberg im Taunus. Nachpflanzung, Sammlung und Erhalt alter Obstsorten, Anlegen und Betreuen öffentlicher Streuobstwiesen, Kinder- und Jugendförderung – die Liste der Verdienste von Heiko Fischer […]

Berlin – Traditionsgemäß fand jetzt die ‚Ausrufung mit Baumpflanzung‘ im ‚Zoologischen Garten Berlin‘ statt. Die Ess-Kastanie (Castanea sativa) setzte sich gegenüber dem ‚Amberbaum‘ und der ‚Kornelkirsche‘ durch, die ebenfalls vom ‚Kuratorium Baum des Jahres (KBJ)‘ vorgeschlagen wurden. Initiator der Aktion ist Dr. Silvius Wodarz (Dr. Silvius Wodarz Stiftung), der seit 28 Jahren den Baum des […]

Wachtberg – Seit über zehn Jahren erhält der ‚Deutsche Imkerbund e.V. (D.I.B.)‘ – mit seinen derzeit rund 108.000 Mitgliedern – regen Zulauf, da das Interesse, Bienen zu halten, in der Bevölkerung sehr groß ist. Die meisten Anfänger sind zwischen 40 und 60 Jahre alt. Aber auch immer mehr Kinder und Jugendliche beschäftigen sich mit den […]

Pirna/Dresden – Das wird der Wanderhöhepunkt des Herbstes: „1. SportScheck-WanderFestival in Bad Schandau“. Im Elbsandsteingebirge startet eine neue, bundesweite Veranstaltungsreihe, die beweist, dass Wandern in Deutschland immer beliebter wird. Vom 25. bis 27. September veranstaltet SportScheck das 1. WanderFestival in Bad Schandau. Mehr als eintausend Teilnehmer aus nah und fern werden erwartet. Restplätze können noch […]

Berlin (ots) – Ohne blühende Rapsfelder ist ein Frühling kaum vorstellbar. Die leuchtend gelben Felder sind in Deutschland fast schon so etwas wie die ‚Kirschblüte für die Japaner‘. Mit Rapsfesten und Rapsköniginnen wird das Ereignis bundesweit gefeiert. Gelbe Rapsfelder sind heute fester Bestandteil unserer Kulturlandschaft. Nur eines ist Raps nicht, nämlich eine Monokultur, denn Raps […]

Brasília,  Juli 2012 Das Brasilianische Fremdenverkehrsamt nutzte die Gelegenheit des Rio +20-Gipfels im Juni zu einer Umfrage unter internationalen Journalisten und Delegationen, wie sie den Stand der brasilianischen Vorbereitungen auf die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 einschätzen. 80 Prozent der befragten Personen finden, dass Brasilien 2014 bereit sein wird, die WM auszurichten. Verbesserungsbedarf […]


oben