Beiträge gekennzeichnet mit ‘Kulturen

Wer die befreiende Kraft und Freude einmal erfahren hat, wird OPTIMIST – wenn er es nicht schon ist. Optimismus ist eine der großen Quellen der Arbeitsfreude und des Lebenserfolgs, während der Pessimismus die Harmonie der Kräfte zerstört. Schließlich sind die Luftschlösser, die Optimisten bauen, immer noch behaglicher, sinnvoller und brauchbarer als die ‚Kerker‘, die unzufriedene, […]

Frankfurt am Main – Christen, Juden und Muslime feierten gemeinsames Fest der Abrahamischen Religionen … Am Flughafen Frankfurt begegnen sich täglich Menschen verschiedenster Herkunft, Kulturen und Glaubensrichtungen – ob auf Reisen oder bei der Arbeit. Um dieses friedliche Miteinander zu feiern, richtete Flughafenbetreiber Fraport nun schon zum 18. Mal das Fest der Abrahamischen Religionen aus. […]

DEM HIMMEL SO NAH … Vom biblischen Baum des Lebens bis zum Friedensbaum der amerikanischen Ureinwohner – Bäume spielen seit Urzeiten eine wichtige Rolle für unsere Kulturen und Spiritualität. Schon lange bevor es schriftliche Aufzeichnungen gab, wurden sie verehrt und standen im Mittelpunkt vielfältiger Legenden. Vom Baobab, dem Affenbrotbaum, heißt es, er wurde vom Himmel […]

Bonn – Gleich mehrere Vorteile bietet der Internationale Jugendfreiwilligendienst (IJFD) mit Experiment e.V.: Er ist teilgefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, er passt mit der Dauer von sechs Monaten gut in ein Urlaubssemester oder überbrückt die Zeit bis zum Ausbildungsbeginn  – und es gibt eine garantierte Fortzahlung des Kindergeldes. Eine gute Gelegenheit […]

Offenbach am Main – Das ist Leder … vielseitig und wandelbar … Eröffnung des neuen Projektraums ab 22. September 2018! Nach der Ausstellung „Linking Leather“ im vergangenen Jahr setzt das Deutsche Ledermuseum (DLM) die Auseinandersetzung mit dem Material Leder fort – mit „Das ist Leder!“ Vielseitig und wandelbar präsentiert das DLM einen innovativen, multimedialen Projektraum, […]

Bonn – Möglich macht dies die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. – mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes. Seit 2015 sind auch Plätze speziell für geflüchtete Studierende reserviert. Die Idee dieses zweiwöchigen Austausches ist, dass die Studierenden, die alle bereits in Deutschland leben und an einer Hochschule eingeschrieben sind, ein Stück deutsche Kultur erleben zu können. Sie […]

Frankfurt am Main – Christen, Juden und Muslime feierten gemeinsames Fest der Abrahamischen Religionen!  Täglich treffen am Flughafen Frankfurt viele unterschiedliche Kulturen, Sprachen und Glaubensrichtungen aufeinander. Neben Angeboten wie öffentliche Kapellen und Gebetsräumen in den Terminals, richtete der Flughafenbetreiber Fraport jetzt nun schon zum 17. Mal das Fest der Abrahamischen Religionen aus und schaffte so […]


oben