Beiträge gekennzeichnet mit ‘Krisen

Baierbrunn – Sich informieren – ohne krank zu werden! – Statt nur über Katastrophen zu berichten, sollten Medien nach Antworten und Lösungen suchen. Oft jagt eine schlimme Nachricht die andere – besonders zu Beginn der Corona-Pandemie war dies der Fall: „Viele haben in Zeiten von Smartphone und 24-Stunden-Erreichbarkeit im Minutentakt Nachrichten konsumiert, gelesen, gehört, geschaut“, […]

Frankfurt am Main – Erfolgreicher Startschuss für weltweiten Messebetrieb! – Nach dem mehrmonatigen weltweiten Lockdown konnten die ersten Fachmessen der Messe Frankfurt wieder stattfinden – mit großem Erfolg! Die Intertextile Shenzhen Apparel Fabrics und die Yarn Expo verdeutlichten vom 15.-17. Juli 2020 eindrucksvoll die Bedeutung der persönlichen Begegnung und das gesteigerte Bedürfnis nach physischen Treffen […]

Königstein im Taunus – Keine ANGST vor der ZUKUNFT – Krisen haben letztendlich immer auch etwas GUTES und halten CHANCEN bereit! Wir lernen gerade, auf mehr oder weniger schmerzhafte Art und Weise, dass wir uns in einer krisen-geschüttelten „Corona-Zeit“ befinden und dass es Tage gibt, an denen wir den Mut verlieren. Doch gerade Schwierigkeiten geben […]

Frankfurt am Main – Konflikte, Krisen und Kriege beherrschen die Nachrichten, die uns täglich erreichen. Die Sonderausstellung „Making Crises Visible“ (bis 02. Juni 2020) im Senckenberg Naturmuseum lädt ein, auf diese Situation nicht ratlos, sondern aktiv zu reagieren. Im Fokus steht die Begegnung von Kunst, Design und Wissenschaft. Dieser Dreiklang eröffnet neue Perspektiven auf aktuelle […]

Frankfurt am Main – Einzigartige Premiere: Das „Theater der 10.000“, die bisher größte Live-Performance im öffentlichen Raum, findet am 11. Mai 2019 gleichzeitig an 100 verschiedenen Orten in ganz Deutschland mit je 100 Menschen statt – darunter auch auf dem Paulsplatz in Frankfurt am Main. Um 12:19 Uhr fällt der Startschuss für die synchrone, etwa […]

Frankfurt am Main – Neue Sichtweise auf MMK-Sammlung … Für eine der größten Ausstellungen in seiner Geschichte kooperiert das MMK (Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main) mit dem Museo de Arte Moderno de Buenos Aires. Der kommissarische Direktor des MMK, Peter Gorschlüter, hat für die Präsentation nahezu das ganze Haus leerräumen lassen. Die spannende Schau versammelt […]

Frankfurt am Main – Reisende aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland planen 2017 im Durchschnitt einen Lang- und zwei Kurzurlaube!Ÿ Das durchschnittliche Reisebudget bleibt mehrheitlich gleich und liegt mit 2.729,– Euro im Bundesdurchschnitt. Angst vor Terror und politischen Krisen bremst in der Region die Lust aufs Ausland. Die Bewohner der Bundesländer Rheinland-Pfalz (RP), Hessen (HE) […]


oben