Beiträge gekennzeichnet mit ‘kostenfrei

Heidelberg – GFN-Experten helfen bei Herausforderungen im Homeoffice. Um Menschen bei ihren täglichen Herausforderungen im Homeoffice zu unterstützen, nutzt die GFN GmbH den bundesweiten Digitaltag am 18. Juni 2021. In Web-Sessions zu den wichtigsten Themen erfahren Teilnehmer die Basics rund um das Arbeiten von zuhause aus – und haben die Möglichkeit, ihre individuellen Fragen per […]

Stuttgart – Das Coronavirus stellt unsere gesamte Gesellschaft vor enorme Herausforderungen – ganz besonders jedoch die Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind! Um diese Menschen bestmöglich zu unterstützen, bündelt die Thieme Gruppe aus gesellschaftlicher Verantwortung die im Unternehmen verfügbaren relevanten Inhalte unter:  www.thieme.de/corona  –  sämtliche Angebote sind kostenfrei. Das kompakte Informationsportal über das neuartige Coronavirus […]

Frankfurt am Main  – Auf den Spuren der Pflanzenjäger … mit Biologin Ulrike Brunken durch Nordamerika und Asien im Botanischen Garten! Bis zum 16. Juni 2019 widmet sich die Woche der Botanischen Gärten der Jagd nach dem grünen Gold. Mehr als 30 Botanische Gärten beleuchten mit der Ausstellung „Forscher, Sammler, Pflanzenjäger – unterwegs mit Humboldt […]

Kronberg im Taunus – Am Samstag, 26. Januar 2019, 15:00 Uhr, findet im ‚Opel-Zoo Kronberg‘ die nächste öffentliche Führung mit dem Thema „Gebisse und Zähne“ statt. Zoopädagogin Dr. Tanja Spengler erläutert den Teilnehmern Interessantes über die Evolution des Gebisses und der Zähne. Sie zeigt, wie man anhand der Gebisse auf die Ernährung der jeweiligen Tierart […]

Kronberg im Taunus – Speziell für die ‚Weihnachtsfeiertage im OPEL-ZOO‚ haben die Zoopädagogen für die Zoobesucher eine besondere Rallye ausgearbeitet: Da geht es um die Tiere, die in der Weihnachtsgeschichte vorkommen, aber auch um Weihnachtsgans, Rentier usw. … Die Besucher, die sich die Zeit des „Wartens auf das Christkind“ vertreiben oder die Feiertage für einen […]

Düsseldorf – Die Vodafone Stiftung eröffnet mit CODING FOR TOMORROW einen eigenen Hub für digitale Bildung in Düsseldorf Oberbilk. An diesem innovativen Lernort werden Kinder und Jugendliche von der 1. bis 8. Klasse sowie Eltern und Lehrer im eigenständigen, kritischen und kreativen Umgang mit digitalen Technologien geschult. Das komplette Angebot ist kostenfrei. Die Digitalisierung verändert […]


oben