Beiträge gekennzeichnet mit ‘Klugheit

… wusste schon Kurt Tucholsky (* 09. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg), deutscher Journalist und Schriftsteller – auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel bekannt. Kurt Tucholsky zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch sehr engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der […]

Über die Zahl „7“: Die ’sieben‘ war für die alten Griechen die vollkommene Zahl und zwar mit der Begründung, dass sie die Summe aus Dreieck und Quadrat darstellt, die wiederum als vollkommene Formen galten! Außerdem bemerkten sie, dass sich die Mondphasen alle sieben Tage ändern. Weitere interessante Aussagen sind zum Beispiel:  Sieben Tage hat die […]

  … wußte schon Kurt Tucholsky (* 9. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg), deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel. Tucholsky zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der Wochenzeitschrift […]

Königstein im Taunus / Langen – Bei unseren treuen Leserinnen und Lesern bedanken wir uns für die zahlreichen Glückwünsche zu unserem kleinen Jubiläum „5 Jahre Online-POSITIV-MAGAZIN“, die uns sehr gefreut haben. Dabei kam uns die Idee, in unregelmäßigen Abständen in unserem Magazin eine herausragende „Optimistin“ beziehungsweise einen herausragenden „Optimisten“ zu würdigen. Mit unserer Bundeskanzlerin beginnen […]

        … sagte einst Kurt Tucholsky (1890-1935) , deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel. Tucholsky zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der Wochenzeitschrift „Die Weltbühne“ erwies er sich als Gesellschaftskritiker […]


oben