Beiträge gekennzeichnet mit ‘Klimawandel

Berlin – Welche Sorgen werden durch die Corona-Pandemie und dessen Auswirkungen kleiner, welche größer? Auf diese Fragen will das Themenbarometer „Das beschäftigt Deutschland“ der Initiative Markt- und Sozialforschung Antworten geben. Erstmals im Juli 2020 durchgeführt, soll es in regelmäßigen Abständen Veränderungen bei den Fragen und Sorgen der Menschen in Deutschland messen. Für die ersten Ergebnisse […]

Berlin – Alles Kühlende ist an heißen Sommertagen sehr begehrt. Vor allem in den sich schnell aufheizenden Städten sehnen sich viele eine Klimaanlage herbei. Nur sind diese in Zeiten des Klimawandels und den damit immer zahlreicher werdenden Hitzetagen ökologisch kaum mehr vertretbar. „Das Beste wäre, auf pflanzliche Klimaanlagen zurückzugreifen“, rät Gärtnermeister Dennis Ehlers von den […]

Berlin – In vielen Städten wird das Begrünen von Dachflächen und Fassaden bereits als Anpassung an den Klimawandel und zum Verbessern von Gesundheit und Umwelt genutzt. „Bepflanzte Dächer und Gebäude können die Hitzebelastung im Sommer senken, extreme Niederschläge zurückhalten und die Abflusssituation verbessern“, erklärt Projektleiter Dr. Gunter Mann vom Bundesverband Gebäudegrün (Berlin). Um diese zentrale […]

Wiesbaden – So viele Kommunen wie noch nie bewerben sich um mehr Grün und Naherholung! Für fünf potentielle hessischen Landesgartenschauen 2027 sind bis zum Stichtag am 31. März 2020 die offiziellen Interessenbekundungen im Ministerium eingegangen. Darunter befindet sich auch die interkommunale Landesgartenschau-Bewerbung Oberhessen mit elf beteiligten Kommunen (Büdingen, Ranstadt, Schotten, Hirzenhain, Nidda, Glauburg, Limeshain, Kefenrod, […]

Wiesbaden – Mehr als 3.000 Brotsorten sind im deutschen Brotregister erfasst, Verbraucher haben die Qual der Wahl. Zum „Brot des Jahres 2020“ wurde nun „Roggen-Vollkornbrot“ gewählt. Der Klassiker schmeckt gut, macht satt und ist sogar noch kalorienärmer als ein Weißbrot. Die traditionelle Herstellung, die Ökologie des Roggenanbaus und der ernährungsphysiologische Wert waren wahlentscheidend. Roggen ist […]

Mitteilung des Kulturamtes der Stadt Frankfurt am Main vom 13.03.2020:  „Aufgrund der besorgniserregenden Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 hat das Kulturamt beschlossen, „literaTurm 2020“ in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen. – Das 10. „Literaturfestival FrankfurtRheinMain“ findet mit einer Neuauflage im kommenden Jahr statt. Als Ersatzangebot werden Gespräche mit ausgewählten Festival-Mitwirkenden im Hörfunk beim Medienpartner hr2-kultur […]

Frankfurt am Main – Konflikte, Krisen und Kriege beherrschen die Nachrichten, die uns täglich erreichen. Die Sonderausstellung „Making Crises Visible“ (bis 02. Juni 2020) im Senckenberg Naturmuseum lädt ein, auf diese Situation nicht ratlos, sondern aktiv zu reagieren. Im Fokus steht die Begegnung von Kunst, Design und Wissenschaft. Dieser Dreiklang eröffnet neue Perspektiven auf aktuelle […]


oben