Beiträge gekennzeichnet mit ‘Kirchenlehrerin

… wusste schon Katharina von Siena (* 25. März 1347 in Siena / † 29. April 1380 in Rom), italienische Mystikerin, geweihte Jungfrau und Kirchenlehrerin. In Avignon gelang es ihr 1376, Papst Gregor XI. zur Rückkehr nach Rom zu bewegen. Als 1378 unter Urban VI. eine Kirchenspaltung drohte, wirkte sie für eine Friedenslösung. Katharina wurde 1461 […]

Bingen – Anlässlich der Landesgartenschau im Jahre 2008 gestaltete Bingen das Rheinufer völlig neu. Seitdem ist die drei Kilometer lange Promenade am Fluss ein Besuchermagnet ohnegleichen. Während der Glanz der Bundes- oder Landesgarten-Ausstellungen in anderen Städten nach Ende der teuren Events häufig recht rasch verblasste, erfreut sich das attraktiv gestaltete Ufer am Rheinkilometer 529 großer […]

… diese wunderbaren Worte stammen von Thérèse von Lisieux (* 02. Januar 1873 in Alençon, Frankreich; † 30. September 1897 in Lisieux, Frankreich), eine französische Karmelitin. Sie wird in der römisch-katholischen Kirche als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt. Thérèse sah ihren Lebensweg als einen Weg der Hingabe an Gott und die Mitmenschen, die sich gerade in […]


oben