Beiträge gekennzeichnet mit ‘Kinderdorf

… erkannte schon Heinrich Pestalozzi(*12.01.1746, Zürich / †17.02.1827, Brugg), Schweizer Pädagoge. Auch machte sich Heinrich Pestalozzi als Philanthrop, Schul- und Sozialreformer, Philosoph sowie Politiker einen Namen. Sein Ziel war es, „den Menschen zu stärken“ und ihn dahin zu bringen, „sich selbst helfen zu können“. Besonderes Augenmerk richtete Pestalozzi auf die Elementarbildung der Kinder, die schon vor der […]

… diese Weisheit stammt von Johann Heinrich Pestalozzi (*12.01.1746, Zürich / †17.02.1827, Brugg), Schweizer Pädagoge. Auch machte er sich als Philanthrop, Schul- und Sozialreformer, Philosoph sowie Politiker einen Namen. Sein Ziel war es, „den Menschen zu stärken“ und ihn dahin zu bringen, „sich selbst helfen zu können“. Besonderes Augenmerk richtete Pestalozzi auf die Elementarbildung der Kinder, […]

Dresden (ots) – Schlagerstar Roland Kaiser ist Botschafter der Albert- Schweitzer-Kinderdörfer. Er unterstützt weiterhin das Engagement der sozialen Organisation. Im Sinne Albert Schweitzers „Ehrfurcht vor dem Leben“ bekommen vernachlässigte Kinder in den Albert-Schweitzer-Kinderdörfern ein neues Zuhause. „Ich kann mit diesen Kindern und Jugendlichen sehr gut mitfühlen“, betont Roland Kaiser, „mit meinem Engagement möchte ich dazu […]


oben