Beiträge gekennzeichnet mit ‘Kalter Krieg

… erkannte schon John F. Kennedy (* 29. Mai 1917 in Brookline, Massachusetts; † 22. November 1963 in Dallas, Texas) – häufig auch „JFK“ genannt. John Fitzgerald „Jack“ Kennedy war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. In seine Amtszeit während der Hochphase des Kalten Krieges fielen historische Ereignisse wie […]

Rüsselsheim – Da das Bild von Kuba bis in die Gegenwart durch den Kalten Krieg geprägt ist, verweist der Titel der neuesten Ausstellung in den Opelvillen „Liebesgrüße aus Havanna“ auf den James-Bond-Klassiker „Liebesgrüße aus Moskau“, der 1963 kurz nach der Kuba-Krise gedreht wurde. Bis heute spiegeln viele Facetten der kubanischen Kunst die besondere Geschichte des […]

… erkannte schon Willy Brandt(* 18. Dezember 1913 in Lübeck als Herbert Ernst Karl Frahm / † 08. Oktober 1992 in Unkel), von 1969 bis 1974 als Regierungschef einer sozialliberalen Koalition von SPD und FDP der vierte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor hatte er von 1966 bis 1969 während der ersten Großen Koalition im Kabinett […]

… betonte John F. Kennedy, häufig auch bei seinen Initialen „JFK“ genannt. John Fitzgerald „Jack“ Kennedy (* 29. Mai 1917 in Brookline, Massachusetts; † 22. November 1963 in Dallas, Texas), war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. In seine Amtszeit während der Hochphase des Kalten Krieges fielen historische Ereignisse […]

Berlin – Am 24. Dezember 1968 schickten die Astronauten der Apollo 8-Mission ein Bild durchs All, das die Menschheit noch nie gesehen hatte. Es war der Astronaut Bill Anders, der den berühmten Aufgang der Erde über dem Mond fotografierte – einen Rollentausch der Planeten, der Weihnachten 1968 live übertragen wurde. Das Bild der Erde als […]

Soesterberg (Niederlande) – Das National Military Museum (NMM) in Soesterberg (Niederlande) präsentiert seine Themengebiete der kommenden drei Jahre. 2016 ist das Jahr des Panzers. In den darauffolgenden Jahren werden Dschingis Khan, Wilhelm von Oranien und der Kalte Krieg im Mittelpunkt stehen. Panzer existieren bereits seit 100 Jahren. Das NMM wird die Kunstausstellung „Tank! Back to […]

Cochem (Mosel) – Jetzt kann die unterirdische Festung aus den Zeiten des Kalten Krieges – diese spannend-faszinierende Unterwelt des ‚ehemaligen Milliardenreichs‘ – besichtigt werden. Nach umfangreichen Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten wurde nun der „Bundesbank-Bunker Cochem“ – als einer der wohl geheimsten Orte seiner Zeit – als Dokumentationsstätte für Besucher geöffnet. Jahrzehntelang war er eines der bestgehüteten […]


oben