Beiträge gekennzeichnet mit ‘Kaffeefilter

Zum Schutz vor dem neuartigen Coronavirus weiten sich die Sicherheitsmaßnahmen weltweit aus. Eine Echtzeit-Karte des ‚Center for Systems Science and Engineering‘ der Johns Hopkins University in den USA zeigt, wie sich die Krankheit weltweit ausbreitet. Die Sorge vor einer Infektion mit dem Erreger führt dazu, dass sich viele Menschen mit Desinfektionsmitteln und Atemschutzmasken eindecken. In […]

Dresden / Minden  – DER  KAFFEEFILTER – Die Idee hatte eine Frau: Melitta Bentz (1873-1950), Tochter eines Dresdner Buchhändlers. Melitta Bentz experimentiert als 35-jährige Dresdner Hausfrau und Mutter mit Löschblättern aus dem Schulheft ihres Sohnes, um den Kaffeesatz im fertigen Kaffee zu vermeiden: Sie legte diese in einen Messingtopf, dessen Boden sie mit Nägeln durchlöchert hatte … der […]

Clevere Frauen ertüftelten geniale Lösungen und veränderten unsere Welt!  – Mit der richtigen Mischung aus Inspiration, Intuition, Chuzpe, Wagemut und Größenwahn setzten sie ihre ungemein nützlichen und beschwingten Ideen um. Mary Anderson beobachtete in New York, wie die Autofahrer ihre Scheiben umständlich mit Wischtüchern frei rieben und entwickelte daraufhin Wischblätter mit Rückholfedern, die bis heute […]


oben