Beiträge gekennzeichnet mit ‘Jurist

… sagte schon Theodor Storm (Hans Theodor Woldsen Storm (*14. September 1817 in Husum, Herzogtum Schleswig / † 04. Juli 1888 in Hanerau-Hademarschen), studierter Jurist, deutscher Schriftsteller, der als Lyriker und als Autor von Novellen und Prosa des deutschen Realismus mit norddeutscher Prägung bedeutend war – und u.a. als Rechtsanwalt und Richter arbeitete. Theodor Storm […]

… erkannte schon Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi – häufig auch Leo Tolstoi – * 28. August 1828, † 20. November 1910, war ein russischer Schriftsteller. Seine Hauptwerke „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“ sind Klassiker des realistischen Romans. Lew Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater […]

  Wolfgang Schäuble ist nicht unbedingt als der offenste, gefühlsbetonteste Politiker bekannt. Der Jurist bewahrt fast immer die Form, gibt sich oft staatsmännisch. Einmal fuhr er aus der Haut und kanzelte seinen Sprecher wegen fehlender Unterlagen auf einer Pressekonferenz öffentlich ab – zur Belustigung der Netzgemeinde und zum Ärger der eigenen Partei. Erst vor kurzem […]


oben