Beiträge gekennzeichnet mit ‘Juden

München – Angesichts der Ermordung von Moscheebesuchern in Neuseeland feiert Pastorin Ilka Sobottke in ihrer Gemeinde in Mannheim zusammen mit Muslimen und Juden Gottesdienste und berichtet von ihren anrührenden Erfahrungen. Verständigung fängt im Kleinen an! Ilka Sobottke ist seit 1999 Pfarrerin mitten in Mannheim, Studierenden- und CityKirchenpfarrerin: „Ich erzähle gern Geschichten, die Herz und Verstand […]

Frankfurt am Main – Christen, Juden und Muslime feierten gemeinsames Fest der Abrahamischen Religionen … Am Flughafen Frankfurt begegnen sich täglich Menschen verschiedenster Herkunft, Kulturen und Glaubensrichtungen – ob auf Reisen oder bei der Arbeit. Um dieses friedliche Miteinander zu feiern, richtete Flughafenbetreiber Fraport nun schon zum 18. Mal das Fest der Abrahamischen Religionen aus. […]

Frankfurt am Main – Christen, Juden und Muslime feierten gemeinsames Fest der Abrahamischen Religionen!  Täglich treffen am Flughafen Frankfurt viele unterschiedliche Kulturen, Sprachen und Glaubensrichtungen aufeinander. Neben Angeboten wie öffentliche Kapellen und Gebetsräumen in den Terminals, richtete der Flughafenbetreiber Fraport jetzt nun schon zum 17. Mal das Fest der Abrahamischen Religionen aus und schaffte so […]

Berlin – Christlichen Werten entsprungene Freiheitsrechte verteidigen … Am Karfreitag und am Osterfest betrauern Christen weltweit den Tod Jesu und feiern den Glauben an die Auferstehung und das ewige Leben. Dazu erklärt der Beauftragte für Kirchen und Religionsgemeinschaften der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Franz Josef Jung: „Vor dem Hintergrund des menschenverachtenden Terroranschlags in Brüssel liegt dem Karfreitag und […]

Frankfurt am Main – Andachtsraum für Christen nun auch im Transitbereich des Terminals 1 am Frankfurter Flughafen! Am 27. Januar wurde eine neue ökumenische Kapelle im Transitbereich B-West eingeweiht. Fortan steht der Andachtsraum allen Reisenden und Beschäftigten zur Verfügung und ist rund um die Uhr geöffnet. Darüber hinaus bietet ein Team der christlichen Kirchen einen […]

Frankfurt am Main – Juden. Geld. Zwischen beiden Begriffen wird im Titel dieser Ausstellung bewusst eine Verbindung vermieden, obwohl sie von vielen als selbstverständlich gesetzt wird. Gibt es ein solches „und“ — und wie wäre es zu verstehen? Die Ausstellung zeichnet die ökonomische Geschichte der Juden in Deutschland und Österreich nach, sofern sie sich auf […]


oben