Beiträge gekennzeichnet mit ‘Journalisten

Köln – Auf dem Weg zum Hurricane- und Southside-Festival! – Gesucht werden die Nachfolger von den Highheel Sneakers aus Schwerin: Deutschlands größtes Nachwuchsfestival geht in die 18. Runde. Bis zum 23. Dezember 2019 können sich junge Musiker und Bands bewerben. Das Finale geht am 04. April 2020 auf der Frankfurter Musikmesse über die Bühne. Und der […]

Frankfurt am Main – Zwei sehr sympathische Journalisten stellten im Frankfurter Presseclub ihr spannendes Buch „Stadtnomaden“ vor und präsentierten auf einer Leinwand ihr aufregendes und ebenso wunderbares Leben – trotz Vollzeitjobs und Tochter Emma. „Einfach machen, wenn es sich richtig anfühlt“, ist das Credo der beiden Autoren Christina Horsten und Felix Zeltner – und auch„Verlasse […]

Bonn – Wie können wir uns zukünftig schützen? … Interessantes dazu in PHOENIX-RUNDE: „Datenklau – Hilflos ausgeliefert im Netz?“ – am Dienstag, 08. Januar 2019, 22:15 Uhr! Was für ein Albtraum! Privateste Daten wie Konto- oder Handynummern, Mails und Fotos – alles plötzlich frei zugänglich durch einen großangelegten Hackerangriff. Betroffen sind Prominente, Politiker und Journalisten. […]

Hannover – Im Rahmen des seit 2007 bestehenden Medienpreises „Weltbevölkerung“ finanziert die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) bis zu fünf Recherchereisen nach Afrika südlich der Sahara. Damit soll es Journalisten, Bloggern und YouTubern ermöglicht werden, Beiträge zum Zusammenhang zwischen Bevölkerungsdynamiken, Entwicklung und Gesundheit in Afrika südlich der Sahara zu recherchieren und zu veröffentlichen. Nachwuchsjournalisten können sich […]

… diese Weisheit stammt von Franz von Sales (François de Sales; *21. August 1567 auf Burg Sales, Thorens-Glières,  † 28. Dezember 1622 in Lyon). Er war Fürstbischof von Genf mit Sitz in Annecy, Ordensgründer, Mystiker und Kirchenlehrer … auch Patron der Schriftsteller, Journalisten, der Gehörlosen – der Städte Genf, Annecy und Chambéry. Franz von Sales […]

Duisburg – Die Jury für den 19. Kindernothilfe-Medienpreis „Kinderrechte in der Einen Welt“ ist vollständig: Die unabhängige Experten-Runde wird aus Christian Berger (RTL Nachtjournal), Steffi Dobmeier (Funke Zentral Redaktion), Arnd Henze (ARD Hauptstadtstudio), Tobias Matern (Süddeutsche Zeitung) und Birgit Wentzien (Deutschlandradio/DLF) bestehen. Die Kindernothilfe ruft Journalisten auf, sich noch bis 31. Mai mit Beiträgen zum […]

Mainz – „Wissenschaft am Donnerstag“ in 3sat: 19. Januar 2017, 20:15 Uhr, anschließend um 21:00 Uhr: „scobel – Die Unsterblichkeit der Mythen“, Gesprächssendung! Rotwein ist gesund, Spinat macht stark, und der Körper muss regelmäßig entschlackt werden. Drei Beispiele für Wissenschaftsmythen, die sich beharrlich halten. Doch warum gelingt es eigentlich nicht, alte Erkenntnisse durch neue zu […]


oben