Beiträge gekennzeichnet mit ‘Journalist

… erkannte schon Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin / † 20. September 1898 in Berlin), deutscher Schriftsteller, Journalist, Erzähler, Theaterkritiker und approbierter Apotheker. Fontane gilt als der herausragende Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland. In seinen Romanen, die großenteils erst nach seinem 60. Lebensjahr entstanden, charakterisiert er die Figuren, indem er ihre […]

… sagte einst Sir James Matthew „J. M.“ Barrie (* 09. Mai 1860 in Kirriemuir, Schottland/ † 19. Juni 1937 in London), schottischer Schriftsteller, Dramatiker und Erzähler – ‚Peter Pan‘ ist seine bekannteste literarische Figur. James M. Barrie wurde als neuntes Kind und dritter Sohn von David und Margaret Barrie (geborene Ogilvy) geboren. Sein Vater […]

… erkannte schon Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin / † 20. September 1898 in Berlin), deutscher Schriftsteller, Journalist, Erzähler, Theaterkritiker und approbierter Apotheker. Fontane gilt als der herausragende Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland. In seinen Romanen, die großenteils erst nach seinem 60. Lebensjahr entstanden, charakterisiert er die Figuren, indem er ihre […]

… wusste schon Heinrich Heine (* 13. Dezember 1797 als Harry Heine in Düsseldorf, Herzogtum Berg / † 17. Februar 1856 in Paris), einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Heinrich Heine gilt als einer der letzten Vertreter und zugleich als Überwinder der Romantik. Er machte die Alltagssprache lyrikfähig, erhob das […]

München – Dieses Buch ist eine Ruhestörung.  //  Dieses Buch ist eine Ermutigung.  //  Dieses Buch ist ein Programm für alle, die keine Lust auf Untergang haben. Gabor Steingart, einer der profiliertesten deutschen Sachbuchautoren und mehrfach ausgezeichneter Journalist, betont in seinem aktuellen Spiegel-Bestseller „Rede zur Lage unserer Nation – Die unbequeme Wahrheit“: „Wir sind stark, […]

… wusste schon Walter Whitman (* 31. Mai 1819 in West Hills, nahe Huntington auf Long Island / † 26. März 1892 in Camden, New Jersey), US-amerikanischer Dichter, Essayist und Journalist. Whitman gilt als einer der einflussreichsten amerikanischen Lyriker des 19. Jahrhunderts. Sein Hauptwerk ist die Gedichtsammlung „Leaves of Grass“ (Grashalme), die er von 1855 bis […]

Bonn – „Guter Journalismus ist weder positiv noch negativ, sondern genau und präzise“, so Bernhard Pörksen im Interview mit dem ‚journalist‘. Bernhard Pörksen ist einer der führenden Medienwissenschaftler in Deutschland, der sich seit Jahren mit der Struktur öffentlicher Debatten beschäftigt. Seit dem Beginn der Corona-Krise beobachtet er eine Zunahme von Desinformation, Verschwörungstheorien und Lügen in […]


oben