Beiträge gekennzeichnet mit ‘Japan

Frankfurt am Main – Die deutsche chemisch-pharmazeutische Industrie hat noch nie so viel geforscht wie im Jahr 2018: Rund 11,8 Milliarden Euro haben die Unternehmen für Forschung und Entwicklung (FuE) aufgewandt. Davon entfielen 4,7 Milliarden Euro auf den Chemiesektor und 7,1 auf den Pharmabereich. Damit hat Deutschlands drittgrößter Industriezweig erneut mehr als 5 Prozent seines […]

Marburg – Den „Ocean’s Seven“ einen weiteren Schritt näher! – Im Land der aufgehenden Sonne durchschwamm die hessische Ausnahmeathletin die „Tsugaru-Straße“, eine rund 20 Kilometer lange Meerenge zwischen der japanischen Hauptinsel Honshu und der nördlichen Insel Hokkaido! Mit einer überragenden Zeit von 10:09 Stunden bezwang sie die für ihre unzähligen Tücken bekannte Passage – und […]

Frankfurt am Main – Derzeit lockt das Museum Angewandte Kunst mit drei sehenswerten Sonderausstellungen: „Sieben Schätze. Eine Wunderkammer des japanischen Cloisonnés“, „Contemporary Muslim Fashions“ und  „Sagmeister & Walsh: Beauty“. In den thematisch sehr unterschiedlichen Präsentationen spielen Aspekte der Schönheit eine zentrale Rolle. Als Japan sich Mitte des 19. Jahrhunderts der Welt öffnete, blickte der Westen […]

Frankfurt am Main – Mit der „Child Edu & Care Japan“, die vom 07. bis 08. Juni 2019 im Shinjuku NS Building in Tokio ihre Tore öffnet, erweitert die Messe Frankfurt ihr Portfolio in Japan. Die „Child Edu & Care Japan“ ist die landesweit erste und einzige Fachmesse für Produkte und Dienstleistungen rund um Kindererziehung […]

Frankfurt am Main – Mit dem „Main Matsuri“ findet vom 17. bis 19. August 2018 das erste große Japan-Festival in Frankfurt am Main statt. Die Pfeiler des Festivals, das auf dem Walter-von-Cronberg-Platz in Sachsenhausen stattfinden wird, sind Kultur, neue japanische Küche und Lifestyle. Schirmherr ist Oberbürgermeister Peter Feldmann. Stadträtin Sylvia Weber und die japanische Generalkonsulin […]

… wußte schon Paul Claudel, französischer Schriftsteller, Dichter und Diplomat (* 06.08.1868 in Villeneuve-sur-Fère / † 23.02.1955 in Paris). In der ländlichen Picardie wuchs Paul Louis Charles Marie Claudel als Sohn eines aufgeklärt-positivistisch denkenden Kataster-Beamten und als jüngerer Bruder der späteren Bildhauerin Camille Claudel auf – und verbrachte seine letzten Schuljahre auf dem Pariser Traditionsgymnasium […]

Frankfurt am Main – Der Reichtum Europas liegt in seiner vielfältigen Kultur. Diese Tatsache macht das „DialogMuseum“ in diesem Jahr zum Programm. Unter dem Motto „Entdecke Europa im Dunkeln“ reisen die Besucher des DialogMuseums vom 10. Juli bis 02. September 2018 im Rahmen der Sonderausstellung BLINDER PASSAGIER wahlweise durch vier oder sechs europäische Städte – […]


oben