Beiträge gekennzeichnet mit ‘James Joyce

… erkannte schon William Faulkner (* 25. September 1897 in New Albany, Union County, Mississippi / † 06. Juli 1962 in Byhalia, Mississippi), US-amerikanischer Schriftsteller. Faulkner, der 1950 den Nobelpreis für Literatur nachträglich für das Jahr 1949 erhielt, gilt als bedeutendster US-amerikanischer Romancier des 20. Jahrhunderts. – Sein vielschichtiges Gesamtwerk gibt unter anderem „den geistig-kulturellen Untergang […]

… erkannte schon Ernest Hemingway (* 21. Juli 1899 in Oak Park, Illinois / † 02. Juli 1961 in Ketchum, Idaho), einer der erfolgreichsten und bekanntesten US-amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. 1953 erhielt Ernest Hemingway den Pulitzer-Preis für seine Novelle „Der alte Mann und das Meer“ und 1954 den Literaturnobelpreis. – Hemingway betätigte sich nicht […]

… wusste schon William Cuthbert Faulkner (* 25. September 1897 in New Albany, Union County, Mississippi / † 06. Juli 1962 in Byhalia, Mississippi), US-amerikanischer Schriftsteller. Faulkner, der 1950 den Nobelpreis für Literatur nachträglich für das Jahr 1949 erhielt, gilt als bedeutendster US-amerikanischer Romancier des 20. Jahrhunderts. – Sein vielschichtiges Gesamtwerk gibt unter anderem „den geistig-kulturellen […]

… erkannte schon Samuel Butler (* 04. Dezember 1835 in Langar bei Bingham, Nottinghamshire / † 18. Juni 1902 in London), britischer Schriftsteller, Komponist, Philologe, Maler und Gelehrter. Samuel Butler studierte in Cambridge und wanderte 1859, nach einem Streit mit seinem Vater, nach Neuseeland aus, wo er Schafe züchtete. 1864 kehrte er nach England zurück […]

… erkannte schon James Stephens (* 02. Februar 1882 in Dublin; † 26. Dezember 1950 in London), irischer Schriftsteller, der Gedichte und Novellen verfasste. Er selbst gab seinen Geburtstag mit dem 02. Februar 1882 an, jedoch wird auch der 09. Februar 1880 genannt. James Stephens wuchs in einem Elendsviertel von Dublin auf, besuchte niemals eine […]

… sagte William Faulkner (* 25. September 1897 in New Albany, Union County, Mississippi / † 06. Juli 1962 in Byhalia, Mississippi), US-amerikanischer Schriftsteller. Faulkner, der 1950 den Nobelpreis für Literatur nachträglich für das Jahr 1949 erhielt, gilt als bedeutendster US-amerikanischer Romancier des 20. Jahrhunderts. Sein vielschichtiges Gesamtwerk gibt unter anderem „den geistig-kulturellen Untergang des […]

… erkannte schon Cesare Pavese (* 09. September 1908 in Santo Stefano Belbo; † 27. August 1950 in Turin), italienischer Schriftsteller. In Santo Stefano Belbon, einem kleinen Dorf der Langhe (Provinz Cuneo), verbrachte Pavese seine Kindheit. 1914 starb sein Vater an einem Hirntumor. Den Großteil seiner Jugend verbrachte er in Turin, wo er zunächst am […]


oben