Beiträge gekennzeichnet mit ‘Israel

… erkannte auch Ephraim Kishon, geboren als Ferenc Hoffmann (* 23. August 1924 in Budapest, Ungarn /† 29. Januar 2005 in Meistersrüte, Appenzell Innerrhoden, Schweiz), israelischer Satiriker ungarischer Herkunft. Ephraim Kishon gilt im deutschsprachigen Raum als einer der erfolgreichsten Satiriker des 20. Jahrhunderts. Er lebte und arbeitete als Journalist, Schriftsteller und Regisseur (Theater, Film) in […]

Jerusalem / Berlin – Eine große Lust am Lesen zeigen in Deutschland besonders Personen über 60 Jahre – lt. einer Forsa-Umfrage anläßlich des heutigen ‚Weltbuchtages‘ (23. April). Viele von ihnen würden gerne noch mehr lesen, aber oft fehlen die Zeit oder das passende Hilfsmittel. 17 Prozent fällt das Lesen aufgrund von Sehschwäche und Sehbehinderung schwer. […]

Frankfurt am Main / Bad Homburg vor der Höhe – Der Kulturfonds Frankfurt RheinMain veranstaltet mit Unterstützung der Stiftung „Flughafen Frankfurt/Main für die Region“ noch bis zum 25. Juni 2019 die Konzertreihe „Weltmusik 2.0“! Mit musikalischen Traditionen aus Afrika und Asien, mit Musik aus dem Iran und Israel, aus dem Himalaya und der Region des […]

Frankfurt am Main – „Destination Wine“ startet am 04. November in die vierte Runde! Nachdem sich die internationale Wein- und Genussmesse „Destination Wine“ in den vergangenen Jahren großer Beliebtheit erfreute, präsentieren Winzer aus Deutschland und aller Welt auch in diesem Jahr wieder ausgesuchte Weine am Flughafen Frankfurt. Passagiere und Gäste dürfen sich darauf freuen, im […]

Bonn – Auf seiner ersten Auslandsreise besucht US-Präsident Donald Trump Saudi-Arabien, Israel und den Vatikan und damit die Vertreter der drei großen Weltreligionen. ‚phoenix‘ berichtet ausführlich von Montag, 22. Mai, ab 09:00 Uhr, bis Samstag, 27. Mai! In der saudi-arabischen Hauptstadt Riad trifft Donald Trump am Wochenende König Salman sowie Vertreter einiger Golf-Staaten. Am Montag, […]

München – 20 Meter die gesund machen! Die Felix Burda Stiftung platziert ihr Darm-Modell zum MünchnerStiftungsFrühling am Eingang Nord der BMW Welt. Über 400.000 Besucher wagten bereits den Spaziergang durch den menschlichen Darm. Das innovative Aufklärungs-Objekt wurde 2008 durch Schauspieler Axel Milberg im Münchner Arabellapark eröffnet und ist seitdem in dritter Generation auf Reisen. „Von […]

Kronberg im Taunus – Der Jungtier-Reigen im Opel-Zoo geht weiter: Nach Giraffe, Zwergziegen, Eseln, Rhönschafen und Elenantilopen hat sich Anfang März auch Nachwuchs bei den „Vietnam-Sikahirschen“ eingestellt. Neben den Mesopotamischen Damhirschen, von denen erst jüngst zwei männliche Tiere aus dem Freigehege für ein Wiederansiedlungsprojekt nach Israel abgegeben wurden, ist dies eine weitere Hirschart, die im […]


oben