Beiträge gekennzeichnet mit ‘Iran

Freiburg – 40 Jahre nach seiner Gründung wirkt der diktatorische Gottesstaat in Iran von außen betrachtet ziemlich stabil. Die islamistische Ideologie scheint alle Bereiche des Lebens zu prägen. Außenpolitisch setzt Iran seine geostrategischen Interessen in Jemen, Syrien und im Irak massiv durch. – Gibt es Hoffnung auf Veränderung hin zu Frieden und Freiheit? In dem […]

… erkannte schon Sir Ahmed Salman Rushdie (*19. Juni 1947 in Bombay, Indien), indisch-britischer Schriftsteller. Er gehört zu den bedeutendsten anglo-asiatischen Vertretern der zeitgenössischen britischen Literatur. Seine Erzählungen reichert er mit Elementen aus der Märchenwelt an. Dieses Vermischen von Mythos und Fantasie mit dem realen Leben wird als magischer Realismus bezeichnet. Rushdie machte immer wieder […]

Frankfurt am Main / Bad Homburg vor der Höhe – Der Kulturfonds Frankfurt RheinMain veranstaltet mit Unterstützung der Stiftung „Flughafen Frankfurt/Main für die Region“ noch bis zum 25. Juni 2019 die Konzertreihe „Weltmusik 2.0“! Mit musikalischen Traditionen aus Afrika und Asien, mit Musik aus dem Iran und Israel, aus dem Himalaya und der Region des […]

Frankfurt am Main – Wiesbadener Post beschäftigt derzeit 9 Geflüchtete … Aktuell beschäftigt die Deutsche Post DHL Group 1.702 Geflüchtete aus den Ländern Syrien, Eritrea, Somalia, Iran, Irak. Seit September 2015 engagiert sich die Deutsche Post DHL Group in Deutschland in der Flüchtlingshilfe mit dem klaren Ziel, Geflüchteten eine berufliche Perspektive zu geben und ihnen […]

Frankfurt am Main – Air Astana, die nationale Fluggesellschaft Kasachstans, nimmt in ihren ‚Sommerflugplan 2016‘ neue Ziele auf und baut bestehende Verbindungen aus. So bedient die Airline Ulan Bator in der Mongolei ab Juni dreimal pro Woche direkt über die kasachische Hauptstadt Astana. Durch kurze Umsteigezeiten beträgt die Flugzeit zur mongolischen Metropole ca. elf Stunden, […]

Wetzlar/Hamburg – 75 Mitarbeiter und Freunde von ERF Medien (Wetzlar) haben einen erfolgreichen Einsatz beim weltgrößten Triathlon in der Hansestadt Hamburg absolviert. Über 26.000 Euro an Sponsorengeldern sind unter dem Motto „Triathlon für Afrika“ zusammengekommen. Triathlon bedeutet Laufen, Schwimmen und Radfahren. Seit 2012 ist ERF Medien jährlich in Hamburg dabei, zunächst mit einem Sportler. 2013 […]

Hamburg (ots) – 35 Jahre „art“: Exklusive Einblicke in die geheimen Kunstschätze des Iran und Farah Diba Pahlavi, letzte Kaiserin Persiens, im Gespräch über Kunst und Politik! „art“ bietet seinen Leserinnen und Lesern mit der Jubiläumsausgabe zum 35. Geburtstag eine Rarität: Meisterwerke der Moderne von Picasso bis Pollock schlummern im Keller des ‚Tehran Museum of Contemporary Art‘, […]


oben