Beiträge gekennzeichnet mit ‘Infektionsrisiko

Schlangenbad (Taunus) – Alle kleinen und großen Gäste können sich zum diesjährigen Saisonstart im „Taunus Wunderland“ am 25. Mai 2020 auf „Kuddel-Muuuhddel“, die brandneue Familien-Achterbahn, freuen. Außerdem wartet im Park eine spannende, neue Parkrallye auf die kleinen Gäste, – es gibt viel zu entdecken. Egal ob jung oder alt – eine Fahrt in der Kuhddel […]

München – Der Deutsche Alpen Verein (DAV) appelliert: „Macht keine Bergtouren, aber bleibt in Bewegung!“ Für die Osterfeiertage bzw. sogar in den Osterferien ist in Deutschland vielerorts gutes Wetter vorausgesagt. In normalen Zeiten würde der Deutsche Alpenverein Tipps und Infos rund um den Bergsport herausgeben. Angesichts der Corona-Krise appelliert der DAV eindringlich, keine Bergtouren zu […]

Baierbrunn – Er steht schon vor der Tür: Der Herbst! – und damit auch die Zeit der Erkältungen. Mit Methoden, die Spaß und Freude machen, können wir vorbeugen! Wer sich vor einer Schniefnase und Halsschmerzen schützen will, kann natürlich auf die übliche Weise vorbeugen. Also zum Beispiel Hände waschen und ansteckende Menschen meiden. Man kann […]

Baierbrunn – Wer bei der Pflege von Kontaktlinsen nachlässig ist, riskiert gefährliche Infektionen am Auge. Ein Risikofaktor sind die Sehhilfen vor allem, wenn sie nicht gründlich gereinigt, über Nacht nicht herausgenommen oder nach der vorgesehenen Zeit nicht ausgetauscht werden. Der Kölner Augenarzt Dr. Oliver Hoppe, Ressortleiter Kontaktlinsen im Berufsverband der Augenärzte, beklagt im Gesundheitsmagazin „Apotheken […]

(mynewsdesk) Monrovia/München – Gerüstet für den Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Liberia: Die Klinik der SOS-Kinderdörfer in Monrovia hat neue Ganzkörperanzüge und eine Lieferung Desinfektionsmittel erhalten. „Unsere Mitarbeiter müssen sich vor dem tödlichen Ebola-Virus schützen können, um weiter täglich Patienten zu behandeln“, sagt Verwaltungsleiterin Quendi Appleton. Die SOS-Klinik ist die einzige medizinische Einrichtung in Monrovia, […]


oben