Beiträge gekennzeichnet mit ‘industrielle Revolution

… dichtete so treffend Joseph von Eichendorff. Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff (* 10. März 1788 auf Schloss Lubowitz bei Ratibor, Oberschlesien; † 26. November 1857 in Neisse, Oberschlesien) wird zu den bedeutendsten Lyrikern und bewunderten deutschen Schriftstellern gezählt. Zahlreiche seiner Gedichte wurden vertont (etwa 5000 Vertonungen) und vielfach gesungen. Seine Novelle „Aus dem Leben eines […]

Frankfurt am Main / Wiesbaden – Hessen unterstützt den digitalen Wandel … In digitalen Technologien sieht Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir enorme Chancen für eine saubere Energieversorgung, eine umweltschonende Industrie, ein nachhaltiges Verkehrssystem und mehr individuelle Selbstbestimmung. „Wir erleben mit der Digitalisierung eine industrielle Revolution, die unser Leben tiefgreifend verändern wird“, sagte der Minister kürzlich in […]

Frankfurt am Main – Der glühende Wagner-Verehrer Engelbert Humperdinck (1854-1921) vertonte für den Hausgebrauch auf Bitten seiner Schwester Adelheid Wette deren Verse zu einem Märchenspiel. Als Vorlage diente Hänsel und Gretel der Gebrüder Grimm. Nach dem Erfolg der Aufführung im Familienkreis beschloss man, die Komposition zu überarbeiten und zu ergänzen, um sie als Märchenoper herauszubringen. […]


oben