Beiträge gekennzeichnet mit ‘Immunsystem

Berlin / Dresden – Warum jetzt Aroniasaft so wichtig ist! – Interview mit Arzt und Wissenschaftler Prof. Dr. med. Uehleke. – Ist gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen? – Diese Erkenntnis, die dem Arzt und Philosophen Paracelsus zugeschrieben wird, scheint sich einmal mehr zu bestätigen.  In einer brandaktuellen Studie deutscher Wissenschaftler wurde der heimischen […]

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen fallen, zeigen sich oft schon die ersten Anzeichen von saisonal bedingten Stimmungs-Schwankungen. Dies macht sich auf unterschiedliche Weise bemerkbar. Verbreitete Symptome, die bei einem leichten Winterblues vorkommen, sind Antriebslosigkeit, ein größeres Schlafbedürfnis, Niedergeschlagenheit und Heißhunger auf Süßes oder Salziges. Das muss nicht sein. Es gibt nämlich ein […]

Mainz – Erstausstrahlungen – Wenn Entzündungen krank machen: „WissenHoch2“ in 3sat mit Dokumentation und „scobel – Krankheiten als Erbe der Evolution“. Entzündungen sind natürliche Reaktionen des Immunsystems, um Krankheitserreger zu beseitigen. Wenn dieser Schutzmechanismus außer Kontrolle gerät, können gefährliche Krankheiten entstehen. Weltweit wird mehr als die Hälfte aller Todesfälle durch chronisch entzündliche Krankheiten verursacht. „WissenHoch2“ […]

Baden-Baden – Die körpereigene Abwehr – was sie kann und was sie stärkt! – Viren, Bakterien und andere Keime rücken den Menschen pausenlos zu Leibe – und scheitern meist an der ausgefeilten körpereigenen Abwehr. Wie sie genau funktioniert, was sie zu leisten vermag und was sie unterstützen kann, untersucht das SWR Gesundheitsmagazin „Rundum gesund: Ein […]

Berlin – Anlässlich der Europäischen Impfwoche vom 20. bis 26. April 2020 beteiligt sich die Stiftung Gesundheitswissen an der Aufklärung darüber, welche Bedeutung das Impfen für die Verhütung von Krankheiten und den Schutz von Menschenleben hat. Verschiedene neue Informationen wurden für diese Woche aufbereitet und interaktive Tools entwickelt: Wie wirkt Impfen und was ist Herdenimmunität? […]

Baierbrunn – Er steht schon vor der Tür: Der Herbst! – und damit auch die Zeit der Erkältungen. Mit Methoden, die Spaß und Freude machen, können wir vorbeugen! Wer sich vor einer Schniefnase und Halsschmerzen schützen will, kann natürlich auf die übliche Weise vorbeugen. Also zum Beispiel Hände waschen und ansteckende Menschen meiden. Man kann […]

Weinheim – An einer Allergie leiden ein Drittel der Deutschen – und die Zahl der Betroffenen nimmt weiter zu, so das Robert-Koch-Institut. Fast 25 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen, in Europa sind es 150 Millionen. Ob in der Natur, im Haus oder im Auto: Die allergieauslösenden Stoffe sind überall und reizen das Immunsystem der […]


oben