Beiträge gekennzeichnet mit ‘Immobilien

Frankfurt am Main – Wolfgang Lohde wird die Leitung der Geschäftsführung und die technische Gesamtverantwortung für die Fraport-Tochter FAS auf eigenen Wunsch zum 31. Juli 2020 aufgeben und aus dem Fraport-Konzern ausscheiden. Als ausgewiesener Hochbauexperte hatte er im März 2017 den Vorsitz der neu gegründeten 100-prozentigen Fraport-Tochter FAS (Fraport Ausbau Süd) übernommen. Sein Nachfolger wird […]

Frankfurt am Main – Die Helaba hat den Konjunktur- und Kapitalmarktausblick für 2020 mit dem verblüffenden Titel: „Märkte und Trends 2020: Vorhang auf! Melodram – nächster Akt“ vorgelegt. Bei ihrer Prognose entführt die Chefvolkswirtin der Bank, Dr. Gertrud R. Traud, in die Theaterwelt und gibt Antworten auf die Frage, welches Stück 2020 gespielt wird: Melodram, […]

Mörfelden-Walldorf / Frankfurt am Main – In der neuen Folge der rheinmaintv-Talkreihe „3 kluge Köpfe“ geht es im Mai 2019 um „Immobilien“. Sendetermine sind wie immer jeden Samstag und Sonntag um 18:00 Uhr. Jan Schneider gehören in Frankfurt rund 3000 Häuser. Ist er deshalb ein Immobilien-Hai? Ist er nicht, denn sie gehören nicht ihm persönlich, […]

Wiesbaden – Über die Geschäftsentwicklung einer der größten deutschen Sparkassen mit einem erneut „erfreulichen Ergebnis“ 2016 ist Naspa-Vorstandsvorsitzender Günter Högner mit recht stolz. Mit 109 Mio. Euro, die sich aus knapp 51 Mio. Euro Jahresüberschuss und 58 Mio. Euro Vorsorgereserven ergeben, hat die Naspa ihre Eigenkapitalbasis deutlich gestärkt. Zinsüberschuss über den Erwartungen Der Zinsüberschuss verringerte […]

Die Gemeinden versenden aktuell die jährlichen Grundsteuerbescheide. Dabei steigt für einige Immobilienbesitzer die finanzielle Belastung gegenüber dem Vorjahr weiter an. Grund sind steigende Grundsteuerhebesätze, die von den jeweiligen Gemeinden festgesetzt werden. Die Grundsteuerhebesätze B für Immobilien umfassen in Deutschland eine große Bandbreite zwischen 45 Prozent und 959 Prozent (Bergneustadt). Dabei gehört die Grundsteuer zu den […]

Frankfurt am Main – Vertraut man aktuellen Statistiken, geht es den Deutschen so gut wie nie zuvor! Stolze zwölf Billionen Euro an Immobilien- und Geldvermögen besitzen private Haushalte. Natürlich möchte man dieses möglichst steuerfrei an die nächste Generation weitergeben. Freibeträge erneut in Anspruch nehmen Grundsätzlich sind sowohl Schenkungen als auch Erbschaften steuerpflichtig, sobald sie die […]

Frankfurt am Main – Deutschland ist ein reiches Land. Kaum verwunderlich also, dass mehr als zehn Billionen Euro Geld- und Immobilienvermögen in deutschen Haushalten schlummern. Pro Jahr werden etliche Milliarden dieses Vermögens an die Nachkommen vererbt, doch Vorsicht: Nicht selten übersteigen die Verbindlichkeiten den Wert des Besitzes. Kann ich mein Erbe ablehnen? Ja. Die sogenannte […]


oben