Beiträge gekennzeichnet mit ‘Imker

Wien – Im PROJEKT 2018 hat sich das neue Start-up der Kununu-Gründer Martin und Mark Poreda dem Bienenschutz verschrieben! Mit einem eigenen Marktplatz und einer Community soll dabei den Imkern und Bienenzüchtern geholfen werden. Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck übernimmt die Schirmherrschaft des Projekts. Wenn es um den Schutz von Bienen und die Steigerung der Bienenpopulation geht, […]

Wachtberg – Auch in Deutschland beteiligen sich Imkerinnen und Imker mit speziellen Aktionen, um auf die Bedeutung der Blüten bestäubenden Insekten hinweisen. Dazu hat der Deutsche Imkerbund e.V. (D.I.B.) seine Mitglieder aufgerufen. Das ist eine gute Gelegenheit, den kleinen, nützlichen Tieren einmal ganz nah zu sein und in ihr faszinierendes Leben Einblick zu erhalten. Ein […]

Seit jeher ist die Biene ein Waldtier – ihr ursprüngliches Zuhause war und ist die Baumhöhle. Dieses Bild können wir uns bei der heutigen Bienenhaltung kaum noch vorstellen. Durch die Veränderung ihres Lebensraums ist die Biene heute vielen negativen Einflüssen ausgesetzt. Daher muss man ihr entsprechenden Lebensraum bieten, der ihr gerecht wird und sie nachhaltig […]

Berlin – In Halle 1.2a stellen sich vom 19. bis 28. Januar 2018 Vereine beliebte und seltene tierische Hausgenossen in Aquarien und Terrarien, in Volieren und Gehegen vor. Der Verein Berliner Pro-Kat e.V. zeigt stolze Rassekatzen wie beispielsweise die Sibirische Waldkatze, Somali Cornish Rex, Maine Coon, Ragdoll, Britisch Kurzhaar und Perser. Mit einer bunten und schimmernden […]

Berlin – Im Jahre 2016 stellten in Deutschland – nach Angaben des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. (BÖLW) – so viele Bauern auf Ökolandbau um wie noch nie! Die deutsche Öko-Fläche wuchs um 162.482 Hektar (+14,9%) – jeder zehnte Hof wirtschaftet mittlerweile ökologisch. Auch der Absatz an Bio-Produkten steigt stetig, immer mehr Kunden greifen zu Bio-Produkten. […]

Hamburg – Der Bienenfan Matthias Mochow imkerte bereits leidenschaftlich, als sich die Allergie bei ihm entwickelte. Für den heute 33-Jährigen stand nach kurzer Überlegungspause fest: „Ich gebe das Imkern nicht auf.“ Wie sich Matthias Mochow vor seinen Lieblingen schützt, hat er uns im Interview verraten. Wie haben Sie Ihre Leidenschaft für das Imkern entdeckt? Mit […]

Baden-Baden – In „Kaffee oder Tee“, dem SWR-Nachmittag summen die Bienen ab Montag, 29. August, weiter – denn noch einmal eine ganze Woche lang steht die Biene im Zentrum der Sendung. Zu sehen sind lustige und ernste Berichte über Bienen: Von einem Bienenflughafen über eine Imkerin mit Bienenallergie bis hin zu einer Zusammenfassung, welchen Nutzen […]


oben