Beiträge gekennzeichnet mit ‘Husten

Berlin – Fernreisen werden immer beliebter. Zu den bevorzugten Zielen gehören auch Regionen wie Südostasien und China. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) liegt in diesen Gebieten die Rate von Tuberkulose-Erkrankungen (TB) aber immer noch hoch. Ein Drittel aller Tuberkulose-Patienten in Deutschland bringt die Lungeninfektion von einer Reise mit nach Hause. Das Infozentrum für Prävention und […]

Berlin – In Deutschland klagen über zwölf Millionen Menschen über Heuschnupfen. Beim Frühjahrsputz sollten sie besonders aufpassen, um allergische Reaktionen zu vermeiden. „In diesen Tagen treten besonders viele Birkenpollen auf, die sich zum Beispiel auf Fensterbänken absetzen. Wer unter Heuschnupfen leidet, sollte beim Frühjahrsputz daher ein feuchtes Tuch verwenden“, rät Dr. Utta Petzold, Medizinerin bei […]

Bonn – Allergene raus aus dem Haus! Obwohl es das ganze Jahr über zu Beschwerden kommt, leiden Hausstauballergiker vor allem im Herbst und Winter. Denn warme Heizungsluft sorgt für eine erhöhte Allergenbelastung durch Hausstaubmilben. Sie sind nach Pollen die zweithäufigsten Auslöser für allergische Atemwegserkrankungen wie Husten, Schnupfen oder Atemnot. Etwa jeder zehnte Bundesbürger leidet unter […]

Eschborn – Gerade wenn die Weihnachtszeit schon so langsam naht, wird vielen Kirchgängern die frühe Bedeutung der Myrrhe bewusst. Schon die Weisen aus dem Morgenland beschenkten das neugeborene Jesuskind neben Gold und Weihrauch auch mit Myrrhe, einem der wertvollsten Güter der damaligen Zeit. „Die Pflanze war seinerzeit nicht nur Opfergabe für Götter und Könige und […]

Baierbrunn – Frische Luft für die Lungen … Wodurch Raucherhusten entsteht und welche Folgen er haben kann! Er ist ein geräuschvolles Warnsignal des Körpers, das kein Raucher missachten sollte: Wer trotz eines Raucherhustens weiter zu Zigaretten greift, riskiert schwere Lungenleiden. Es drohen chronische Entzündungen oder gar bleibende Verengungen der Bronchien. Darauf weist das Apothekenmagazin „Senioren […]

(mynewsdesk) – Wenn der Herbst Einzug hält, steigt auch die Anfälligkeit für Erkältungen. Mit ein paar einfachen Maßnahmen lässt sich Husten und Schnupfen aber effektiv vorbeugen. Eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung bildet immer die Basis für robuste Abwehrkräfte. Lebensmittel, die reich an Vitamin C und E sind, wie Beeren, Südfrüchte, Kohl und Nüsse, helfen, die Abwehrkräfte zu […]

Baierbrunn (ots) – Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins „Senioren Ratgeber“ kommt zu dem Ergebnis: Hausmittel wie heiße Zitrone, Tee mit Honig oder Hühnersuppe sind bei den Bundesbürgern der absolute Spitzenreiter, wenn es um die Behandlung von Erkältungssymptomen geht.  Sechs von zehn (58,8 Prozent) Befragten vertrauen in so einem Fall auf ihre Wirkung. Auch sonst setzen […]


oben