Beiträge gekennzeichnet mit ‘hessisches Fürstenhaus

Kronberg im Taunus – Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel erhielt jetzt erneut die Zertifizierung „Exzellente Ausbildung“. Das Gütesiegel für die Hotelbranche, das von der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V. (HDV) vergeben wird, zeichnet Betriebe aus, die hohe Ausbildungsqualität gewährleisten und sich für neue Ausbildungsmodelle und Mitarbeiterbindung stark machen. Auditiert wird das Zertifikat „Exzellente Ausbildung“ durch die unabhängige Prüforganisation DEKRA Certification GmbH […]

Frankfurt am Main – Am Samstag, 20. September, erleben Jazzfans und Gäste des ‚Grandhotel Hessischer Hof‘ ein Live-Konzert zweier außergewöhnlicher und preisgekrönter Jazz-Musiker. Der Tenorsaxofonist Heinz Sauer und der Pianist Michael Wollny spielen ab 20:00 Uhr im edlen Festsaal des einzig privat geführten Luxushotels in Frankfurt Jazz auf allerhöchstem Niveau. Das preisgekrönte Duo, das seit 2005 gemeinsam auf […]

Kronberg im Taunus  –  Zusatzprädikat für Schlosshotel Kronberg: „Fünf-Sterne-Superior“! Dies ist die höchste Klassifizierungsstufe der Luxushotellerie, die ein Hotel in Deutschland erreichen kann. In Hessen ist  das Schlosshotel Kronberg damit das zehnte Haus, das diese Auszeichnung tragen darf. Fünf-Sterne-Superior glänzen nun auf der goldenen Plakette im Eingangsbereich des Schlosshotels Kronberg. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung übergab […]

Kronberg im Taunus, 09. August 2013 –  Nachwuchs im Schlosshotel Kronberg … Traditionshaus freut sich über zwölf neue Auszubildende. Zu dem soeben begonnenen Ausbildungsjahr 2013/2014 begrüßen Hoteldirektor Franz Zimmermann und sein Team zwölf neue Kollegen und Kolleginnen, die sich für eine Ausbildung im Schlosshotel Kronberg entschieden haben und sichtlich stolz darauf sind, in diesem außergewöhnlichen […]


oben