Beiträge gekennzeichnet mit ‘Hessische Kulturstiftung

Frankfurt am Main – In der Jahrespressekonferenz präsentierte Direktor Matthias Wagner K eine stolze Bilanz. Die Besucherzahlen erreichten im letzten Jahr Rekordniveau. Insgesamt konnten sich über 131.000 Besucher an dem vielseitigen Ausstellungsprogramm mit acht neuen Präsentationen erfreuen. Im Vergleich dazu waren es 2016 rund 130.000, in den Jahren 2008 bis 2012 durchschnittlich 54.000 Besucher pro […]

Wiesbaden – Provenienzforschung ist ein äußerst schwieriges, weil komplexes Aufgabengebiet. Dies belegen die diffizilen Recherchen bei dem Gemälde „Gang nach Bethlehem“ von Fritz von Uhde: Dieses Meisterwerk des Münchener Malers gelangte 1980 über eine Schenkung aus der Privatsammlung von Rose und Friedrich Klein in das Museum Wiesbaden. Aufgrund einer Suchmeldung in der Datenbank „Lost Art“ […]

Wiesbaden / Frrankfurt am Main – Hessische Künstlerin gestaltet Deutschen Pavillon auf der Biennale in Venedig! Kunst- und Kulturminister Boris Rhein gratuliert der Städelschulabsolventin Anne Imhof zur gelungenen Gestaltung des Deutschen Pavillons auf der ‚Biennale‘. Die Frankfurterin Anne Imhof vertritt damit Deutschland auf der Weltausstellung in Venedig. Geholt hat sie die diesjährige Kuratorin des Deutschen […]


oben