Beiträge gekennzeichnet mit ‘Hände waschen

Baierbrunn – Er steht schon vor der Tür: Der Herbst! – und damit auch die Zeit der Erkältungen. Mit Methoden, die Spaß und Freude machen, können wir vorbeugen! Wer sich vor einer Schniefnase und Halsschmerzen schützen will, kann natürlich auf die übliche Weise vorbeugen. Also zum Beispiel Hände waschen und ansteckende Menschen meiden. Man kann […]

Düsseldorf  – Um Halloween zu feiern, sind am 31. Oktober wieder Hexen, Zombies und Vampire unterwegs. Damit die Verkleidung schaurig-schön wird und Träger von farbigen Kontaktlinsen keine gruselige Überraschung erleben, gibt es einiges zu beachten. Kontaktlinsen mit Motiv oder in verschiedensten natürlichen und unnatürlichen Farben gibt es mit optischer Korrektionswirkung für Fehlsichtige oder ohne. Gerade […]

Köln (ots) – Im Sommer wird vielerorts fleißig gegrillt. Damit das Grillvergnügen nicht mit einem verdorbenen Magen endet, ist es wichtig, vor und während des Grillens ein paar Hygieneregeln zu beachten. Rohes Fleisch immer getrennt zubereiten Für viele Grillfans gehört ein schönes Stück Fleisch zu einem leckeren Grillabend einfach dazu. Doch besonders bei der Zubereitung […]

Köln (ots) – Feuchte Hände übertragen bis zu 1.000 Mal mehr Bakterien als vollständig getrocknete! Mit dem „Internationalen Tag der Händehygiene“ rückt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Bedeutung sauberer Hände für die Gesundheitsvorsorge in den Mittelpunkt. Denn rund 80 Prozent aller Infektionskrankheiten werden laut WHO über unsere Hände verbreitet.  Viren und Bakterien lauern vielerorts: Sie übertragen […]

Heizgutachten noch bis zum 31. März kostenlos erhältlich. Berlin (ots) – Energiesparen kann so einfach sein: Schon wenige Maßnahmen tragen dazu bei, im Alltag den Energieverbrauch zu senken, dabei den Geldbeutel zu schonen und obendrein das Klima zu entlasten. Zum internationalen Tag des Energiesparens am 05. März gibt die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne „Klima sucht […]

Mülheim  – Hygiene ist das einzige, was hilft, um sich nicht mit Augengrippe anzustecken. Mülheimer Ärzte raten, sich besonders häufig und vor allem gründlich die Hände zu waschen … und sie am besten auch zu desinfizieren. Die Viren werden durch Berührung übertragen. Aktuell sind dem Gesundheitsamt zwei Augengrippe-Fälle gemeldet. Es könnte aber weitere Fälle in einigen […]


oben