Beiträge gekennzeichnet mit ‘griechischer Philosoph

… wusste schon Aristóteles (* 384 v. Chr. in Stageira; † 322 v. Chr. in Chalkis auf Euböa), griechischer Philosoph und Gelehrter. Er gehört zu den bekanntesten und einflussreichsten Philosophen und Naturforschern der Geschichte. Sein Lehrer war Platon, doch hat Aristoteles zahlreiche Disziplinen entweder selbst begründet oder maßgeblich beeinflusst, darunter Wissenschaftstheorie, Naturphilosophie, Logik, Biologie, Physik, […]

… erkannte schon Aristóteles (* 384 v. Chr. in Stageira; † 322 v. Chr. in Chalkis auf Euböa), griechischer Philosoph und Gelehrter. Er gehört zu den bekanntesten und einflussreichsten Philosophen und Naturforschern der Geschichte. Sein Lehrer war Platon, doch hat Aristoteles zahlreiche Disziplinen entweder selbst begründet oder maßgeblich beeinflusst, darunter Wissenschaftstheorie, Naturphilosophie, Logik, Biologie, Physik, […]

    … wußte schon Pythagoras von Samos (griechisch Πυθαγόρας) (* um 570 v. Chr. auf Samos; † nach 510 v. Chr. in Metapont in der Basilicata), ein antiker griechischer Philosoph (Vorsokratiker) und Gründer einer einflussreichen religiös-philosophischen Bewegung. Als Vierzigjähriger verließ er seine griechische Heimat und wanderte nach Süditalien aus. Dort gründete er eine Schule […]


oben