Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gott

… sagte einst Khalil Gibran (*06. Januar 1883 in Bischarri, Osmanisches Reich, heute Libanon / †10. April 1931 in New York City), libanesisch-US-amerikanischer Maler, Philosoph und Dichter. Die falsche Schreibweise ‚Kahlil Gibran‘ geht auf die Anglisierung seines Namens in der Bostoner Grundschule, die er besuchte, zurück. – Gibran emigrierte 1895 mit seiner Mutter, Schwestern und […]

… betonte schon Franz von Sales (*21. August 1567 auf Burg Sales, Thorens-Glières / † 28. Dezember 1622 in Lyon). Er war Fürstbischof von Genf mit Sitz in Annecy, Ordensgründer, Mystiker und Kirchenlehrer … auch Patron der Schriftsteller, Journalisten, der Gehörlosen – der Städte Genf, Annecy und Chambéry. Franz von Sales stammt aus einem Adelsgeschlecht […]

Von ‚Normalität‘ ist gerade keine Rede mehr! – Es schleicht sich Angst und Traurigkeit in unser Leben, doch wir bekommen auch die große Chance, unser Leben zu überdenken! – Schon in der Bibel heißt es: „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit“. Plötzlich werden Dinge […]

… betonte schon Franz von Sales (*21. August 1567 auf Burg Sales, Thorens-Glières / † 28. Dezember 1622 in Lyon). Er war Fürstbischof von Genf mit Sitz in Annecy, Ordensgründer, Mystiker und Kirchenlehrer … auch Patron der Schriftsteller, Journalisten, der Gehörlosen – der Städte Genf, Annecy und Chambéry. Franz von Sales stammt aus einem Adelsgeschlecht […]

. „Wenn’s alte Jahr erfolgreich war, Mensch freue dich auf’s neue, Und war es schlecht – Ja, dann erst recht!“ … sagte einst so treffend Albert Einstein. . Und Hoffmann von Fallersleben verfasste zum NEUEN JAHR diese fröhlichen Zeilen: . „Das alte Jahr vergangen ist, das neue Jahr beginnt. Wir danken Gott zu dieser Frist. […]

Hannover – Zum 1. Advent starten Christinnen und Christen mit festlichen Gottesdiensten in den rund 14.000 evangelischen Kirchengemeinden in Deutschland in ein neues Kirchenjahr. Jesus Christus werde in Kirche und Gesellschaft dringend gebraucht, sagt der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in seiner Adventsbotschaft. „Wir brauchen ihn in unseren Städten, Dörfern […]

. … diese wunderbaren Worte stammen von Hl. Edith Stein, deutsche Theologin und Philosophin – Ordensname Teresia Benedicta a Cruce OCD, oder Teresia Benedicta vom Kreuz (* 12. Oktober 1891 in Breslau; † 09. August 1942 im KZ Auschwitz-Birkenau). Hl. Edith Stein war eine deutsche Philosophin und Frauenrechtlerin jüdischer Herkunft, die 1922 durch die Taufe […]


oben