Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gesundheitswesen

Reinbek bei Hamburg – Die Wissenschaft hat die Magie aus der Medizin vertrieben, aber nicht aus uns Menschen. Welche Kraft haben positive und negative Gedanken? Wieso täuschen wir uns so gerne? Und warum macht uns eine richtige Operation manchmal nicht gesünder als eine vorgetäuschte? Der Placeboeffekt ist mächtig! Wenn wir so viele Möglichkeiten haben, den […]

Frankfurt am Main – Der wichtigste Einflussfaktor auf die Gesundheit ist – neben dem Alter – die Art, wie wir leben. Das oberste Einkommensfünftel hat eine etwa zehn Jahre höhere Lebenserwartung als das untere. Wären die Armen reich, würden sie zehn Jahre länger leben. Diese gesellschaftskritische These wurde bereits in den 50er Jahren in dem […]

  Köln – Mit provokanten Sprüchen bricht die Bundeswehr in der Personalwerbung erneut mit Klischees. Die Fortsetzung der Arbeitgeberkampagne thematisiert das herausfordernde Spannungsfeld, in dem sich die Soldatinnen und Soldaten des Sanitätsdienstes der Bundeswehr befinden. Sie vereinen Soldaten- und Heilberufe in einer verantwortungsvollen Rolle. Leben schützen und alles für die Gesundheit ihrer Patientinnen und Patienten […]

Königstein im Taunus  –  Mehr Markt macht weder gesund noch gescheit. Fühlen sich die Bürger durch die politischen Institutionen noch repräsentiert? … Professor Dr. Friedhelm Hengsbach zu Gast beim Königsteiner Forum In der Schocksekunde unmittelbar nach der Lehmann-Pleite wirkte das Bekenntnis des ehemaligen Deutsche Bank-Chefs Josef Ackermann – er glaube nicht mehr an die Selbstheilungskräfte des […]


oben