Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gesellschaft

Baden-Baden – Die Gesellschaft wird in vielen Bereichen individueller, wodurch viele Menschen wachsenden Egoismus befürchten. Wenn jeder zuerst an sich denkt, hat Nächstenliebe dann noch einen Platz in der Gesellschaft? Dieses Thema greift Michael Steinbrecher auf und diskutiert u.a. mit Christoph Sonntag, der sich für ein soziales Miteinander engagiert – im „Nachtcafe“ am Freitag, 08. […]

Königstein im Taunus – Der letzte Vortrag in diesem Jahr von Prof. Dr. Norbert Lammert, ehem. Präsident des Deutschen Bundestages und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, „Respublica. Starker Staat mit verunsicherten Bürgern?“ war nur mit Platzkarte möglich – so groß war die Nachfrage. Mit Recht wies Prof. Lammert darauf hin: „DEMOKRATIE steht und fällt mit dem Engagement […]

Mörfelden-Walldorf – Und wieder wird eine spannende Sendung von „3 kluge Köpfe“ auf „rheinmaintv“ ausgestrahlt: Jeden Samstag und Sonntag bis Monatsende, jeweils um 18:00 Uhr. Dieses Mal mit FREDI BOBIC: Der beliebte Sportvorstand von Eintracht Frankfurt schildert  seinen eigenen Lebensweg als Spieler und als Manager. Und er sagt, ob das viele Geld den Fußball zerstöre. […]

München – #WasMachenStiftungen – Idee der Felix Burda Stiftung wird Motto des #TagderStiftungen … Der 01. Oktober ist der europaweite Tag der Stiftungen. Der Aktionstag soll das vielfältige Wirken der über 21.000 Stiftungen in Deutschland sichtbar machen und zeigen, welchen Beitrag Stiftungen für die Gesellschaft leisten. Das Motto in diesem Jahr lautet #WasMachenStiftungen – eine Idee […]

Frankfurt am Main – Nach Einschätzung der hessischen Landespolitik muss die Berufsorientierung in den Schulen ein politischer Schwerpunkt der nächsten Legislaturperiode werden. Nach der Hessischen Landtagswahl im Oktober müsse die künftige hessische Landesregierung herausstellen, dass die duale Ausbildung und ein akademisches Studium die gleiche Gewichtung in der Gesellschaft bekommen, betonte Dr. Brigitte Scheuerle, Geschäftsführerin Aus- […]

München – „Das Gericht hat mit seinem Urteil zur Sozialversicherungspflicht das Ehrenamt entscheidend gestärkt. Darüber freue ich mich, weil das Ehrenamt nicht nur für die Gesellschaft wichtig ist, sondern jungen Menschen ein hervorragendes Tätigkeitsfeld schafft, das zur Persönlichkeitsentwicklung beiträgt.“ Mit dieser Feststellung lobt Dr. Gerhard Hopp, der jugendpolitische Sprecher der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, die […]

Berlin – Seit 25 Jahren sind Tafeln aktiv im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung und Armut. 1993 wurde in Berlin die erste Tafel gegründet. Mittlerweile geben 60.000 Tafel-Engagierte in über 940 Tafeln gespendete Lebensmittel an 1,5 Mio. bedürftige Menschen weiter. „Nach 25 Jahren hat sich das Selbstverständnis der Tafeln gewandelt. Der Leitgedanke zielt nicht mehr darauf ab, […]


oben