Beiträge gekennzeichnet mit ‘Geschichte

Frankfurt am Main – Eines der Highlights im Rahmenprogramm stellt die Podiumsdiskussion „Queer dressed: Mode jenseits der Geschlechternorm“ dar. Da die Sonderausstellung aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen nicht mehr gezeigt werden konnte, haben die Verantwortlichen als besonderen Abschluss die Diskussion gefilmt und digitalisiert. Allen Interessierten steht sie ab sofort zur Verfügung. Das Podium „Queer dressed: Mode […]

… erkannte schon Francis Herbert Bradley (* 30. Januar 1846 in Clapham / † 18. September 1924 in Oxford), englischer Philosoph und bedeutender Vertreter des Britischen Idealismus. Bradley studierte von 1865 bis 1869 am University College der Oxford University in England – er versuchte die Trennung zwischen Ethik, Geschichte, Logik, Epistemologie, Metaphysik und Psychologie zu […]

… erkannte schon Mahatma Gandhi (* 02. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi), indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts setzte sich Gandhi in Südafrika gegen die Rassentrennung und für die Gleichberechtigung der Inder ein. Danach entwickelte er sich ab Ende der […]

… wusste schon Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi – genannt Leo Tolstoi (* 28. August 1828, † 20. November 1910), russischer Schriftssteller. Seine Hauptwerke „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“ sind Klassiker des realistischen Romans. Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater war der russische Graf Nikolai […]

… wusste schon Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi – genannt Leo Tolstoi (* 28. August 1828, † 20. November 1910), russischer Schriftssteller. Seine Hauptwerke „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“ sind Klassiker des realistischen Romans. Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater war der russische Graf Nikolai […]

… erkannte schon Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi – genannt Leo Tolstoi (* 28. August 1828, † 20. November 1910), russischer Schriftssteller. Seine Hauptwerke „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“ sind Klassiker des realistischen Romans. Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater war der russische Graf Nikolai […]

… wusste schon der russische Schriftsteller Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi – häufig auch Leo Tolstoi genannt (* 28. August 1828, † 20. November 1910). Seine Hauptwerke „Krieg und Frieden“ und „Anna Karenina“ sind Klassiker des realistischen Romans. Tolstoi entstammte dem russischen Adelsgeschlecht der Tolstois. Er war das vierte von fünf Kindern. Sein Vater war der […]


oben