Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gesang

… wusste schon Joseph von Eichendorff (* 10. März 1788 auf Schloss Lubowitz bei Ratibor, Oberschlesien; † 26. November 1857 in Neisse, Oberschlesien), bedeutender Lyriker und bewunderter deutscher Schriftsteller. Zahlreiche seiner Gedichte wurden vertont (etwa 5000 Vertonungen) und vielfach gesungen. Seine Novelle „Aus dem Leben eines Taugenichts“ gilt als Höhepunkt und zugleich Ausklang der Romantik. […]

Berlin – Der NABU gibt Einblicke in die Flirtgewohnheiten der zehn Kandidaten für den Titel „Vogel des Jahres„. Zwar ist noch Winter, aber viele Vögel haben in diesen Tagen schon Frühlingsgefühle und begeben sich auf die Partnersuche. Zwei der zehn Kandidaten mit Chancen auf den begehrten Titel – Blaumeise und Amsel – sind derzeit schon […]

… dichtete so treffend Joseph von Eichendorff. Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff (* 10. März 1788 auf Schloss Lubowitz bei Ratibor, Oberschlesien; † 26. November 1857 in Neisse, Oberschlesien) wird zu den bedeutendsten Lyrikern und bewunderten deutschen Schriftstellern gezählt. Zahlreiche seiner Gedichte wurden vertont (etwa 5000 Vertonungen) und vielfach gesungen. Seine Novelle „Aus dem Leben eines […]

Königstein im Taunus – “Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt,” verkündete schon Hippokrates von Kos (460 bis etwa 377 v. Chr.) Zahlreiche treue Besucher dieses beliebten jährlich stattfindenden Kongresses „Medizin und Bewusstsein“ werden auch vom 16. bis 18. November 2018 wieder nach Königstein kommen. Die Atmosphäre […]

Bad Homburg v.d.H. – Farbenprächtig und fröhlich wird es am Samstag, 13. Juni, von 11:00 bis 23:00 Uhr, auf dem Bad Homburger Marktplatz zugehen. Dann kommen wieder Menschen aus vielen Nationen zu einer Kultur- und Schlemmerreise zusammen, zu Gesprächen und zum gemeinsamen Feiern. Die Stadt Bad Homburg und der Ausländerbeirat laden wieder zum „Internationalen Stadtfest […]

Frankfurt am Main  – Seit seiner Gründung im Jahr 1967 unterstützt der Patronatsverein durch Beiträge und Spenden materiell und ideell das Dr. Hoch’s Konservatorium und satzungsgemäß auch die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Der Verein möchte durch seine Arbeit dazu beitragen, deren künstlerische und pädagogische Aufgaben zu unterstützen, Studenten und Schüler zu […]


oben