Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gertrude Stein

… erkannte schon Ernest Hemingway (* 21. Juli 1899 in Oak Park, Illinois / † 02. Juli 1961 in Ketchum, Idaho), einer der erfolgreichsten und bekanntesten US-amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. 1953 erhielt Ernest Hemingway den Pulitzer-Preis für seine Novelle „Der alte Mann und das Meer“ und 1954 den Literaturnobelpreis. – Hemingway betätigte sich nicht […]

… erkannte schon Ernest Hemingway (* 21. Juli 1899 in Oak Park, Illinois / † 02. Juli 1961 in Ketchum, Idaho), einer der erfolgreichsten und bekanntesten US-amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. 1953 erhielt Ernest Hemingway den Pulitzer-Preis für seine Novelle „Der alte Mann und das Meer“ und 1954 den Literaturnobelpreis. – Hemingway betätigte sich nicht […]

… erkannte schon Ernest Hemingway (* 21. Juli 1899 in Oak Park, Illinois / † 02. Juli 1961 in Ketchum, Idaho), einer der erfolgreichsten und bekanntesten US-amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. 1953 erhielt Ernest Hemingway den Pulitzer-Preis für seine Novelle „Der alte Mann und das Meer“ und 1954 den Literaturnobelpreis. – Hemingway betätigte sich nicht […]

… wußte schon Natalie Clifford Barney (* 31. Oktober 1876 in Dayton, Ohio; † 24. April 1972 in Paris, Frankreich), US-amerikanische Autorin und Begründerin eines Literarischen Salons und bekannt für ihre damals mutigen offenen lesbischen Beziehungen zu der Dichterin Renée Vivien, der Tänzerin Liane de Pougy und der Malerin Romaine Brooks. Natalie Clifford Barney war […]


oben