Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gemüse

Frankfurt am Main – Ab sofort ist die ‚Gesellschaftshaus Palmengarten Gastronomie‚ ein dauerhafter Unterstützer der Frankfurter Tafel e.V. und wird künftig Obst sowie Gemüse im Warenwert von rund € 1.000,- je Monat als Warenspende zur Verfügung stellen, um die Frankfurter Tafel und ihre 11 Ausgabestellen tatkräftig zu unterstützen. Seit einigen Jahren verfolgt die ‚Gesellschaftshaus Palmengarten […]

Wiesbaden – Energie bekommen wir durch die Nahrung – genau genommen durch die in der Nahrung enthaltenen Fette und Kohlenhydrate – also Stärke und Zucker – sowie Eiweiße. In unseren Lebensmitteln steckt jedoch unterschiedlich viel dieser Nährstoffe und somit auch an Energie. Damit wir erkennen können, wie viel für den Körper verwertbare Energie ein Schokoriegel, […]

Obernkirchen / Bremen – Weltweit leiden rund zehn Prozent aller Menschen an Hunger, aber der überwiegende Rest hat eher genug und isst das Falsche. Im Durchschnitt jeder fünfte Todesfall geht demnach auf eine unausgewogene Ernährung zurück – schlechte Ernährung fordert mehr Todesfälle als jeder andere Risikofaktor. Zu diesen Ergebnissen kommt eine 195 Länder einbeziehende Studie, […]

Kirchweidach – Auf 60.000 Quadratmetern wächst seit Januar 2019 am BIOhof Kirchweidach nachhaltiges Bio Gemüse exklusiv für REWE und Penny heran. Die Produktion erfolgt durch das einzigartige Energiekonzept absolut CO2-frei. Umfragen belegen: Immer mehr Kunden achten beim Kauf von çn darauf, dass sie aus der Region stammen. Als Hauptgründe werden neben der Unterstützung der regionalen […]

Baierbrunn – Viele Singles sind der Meinung, dass es zu schwierig ist, ausgewogen und gesund zu kochen. Doch das stimmt nicht! Damit Lebensmittel nicht schlecht werden und in den Mülleimer wandern, sollte man darauf achten, was und wie viel man kauft, erklärt Chefredakteurin Claudia Röttger vom „Senioren Ratgeber“ und weiß, dass es für eine Single-Küche […]

Bremen/Obernkirchen – Keine Prüfung auf Sicherheit und Wirksamkeit / Überdosierungen können gesundheitliche Probleme verursachen / Eine Milliarde geben Verbraucher aus / „Länger besser leben.“ der BKK24 setzt auf Lebensstilveränderungen. Nahrungsergänzungsmittel: Zwischen überflüssig und gefährlich. – Von Prof. Gerd Glaeske, Wissenschaftlicher Leiter „Länger besser leben.“-Institut, Universität Bremen: Mehr als eine Milliarde Euro lassen sich Verbraucher jährlich Nahrungsergänzungsmittel […]

Für eine gesunde Ernährung ist eine bewusste und abwechslungsreiche Lebensmittelauswahl eine gute Basis … mit viel frischem Obst und Gemüse!… und ausreichend Bewegung! Gerade jetzt bietet die freie Natur facettenreiche Möglichkeiten zur körperlichen Betätigung. Dabei stehen nicht immer Höchstleistungen im Vordergrund, sondern auch sogenannte „sanfte“ Sportarten für jede Altersgruppe sowie das Naturerlebnis an sich. Unsere […]


oben