Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gemeinnützige Stiftung

Bad Homburg vor der Höhe – Engagement auf breiterer Basis! Ein kleiner Teddybär mit dunkler Fliegerjacke – das ist das Maskottchen des Vereins „Luftfahrt ohne Grenzen e.V./Wings of Help“. Er verkörpert die Idee der 2003 gegründeten mildtätigen Hilfsorganisation und das Engagement der Menschen, die hinter ihr stehen. Gleichzeitig steht der Teddy für den Beginn einer […]

Flörsheim / Bad Homburg vor der Höhe – Landrat Michael Cyriax, stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender der Taunus Sparkasse, und Markus Franz, Vorstandsmitglied, übergaben Spenden in Höhe von insgesamt 95.500 Euro an 13 gemeinnützige Vereine und Organisationen im Main-Taunus-Kreis. 12 Vereine und Organisationen förderte die Taunus Sparkasse mit Mitteln der Gemeinnützigen Stiftung. Darüber hinaus erhielt DRK Ortsvereinigung Kelkheim […]

Bad Homburg vor der Höhe – Ob bei Hochwasser, Bahnunfällen, Unwettern oder sonstigen Hilfeleistungen – die freiwilligen Helfer desTechnischen Hilfswerks (THW) sind oft die ersten vor Ort, wenn Menschen in Not geraten sind. Besonders schnell und flexibel sind dabei Vorausfahrzeuge, mit denen Einsatzleiter, Fachberater und technische Berater des THW das Schadensgebiet erreichen können, ohne auf […]

Bad Homburg vor der Höhe / Schmitten – Gemeinnützige Stiftung unterstützt Idee der „Grünen Damen Hochtaunus“! Wenn die „Grünen Damen Hochtaunus“ eine Idee haben, dann bringen sie sie meist auch auf den Weg. Dieses Mal ging es ihnen darum, ein Klavier für die Seniorenresidenz in Schmitten zu beschaffen. „Ein Klavier ist ja keine kleine Anschaffung […]

Bad Homburg vor der Höhe / Hofheim – Tennissport – auch für Schulkinder! 60 Jahre – und es geht mit Schwung weiter. Der Hofheimer Tennis-Club (HTC) hat eine traditionsreiche Vereinshistorie und hat sich dabei immer auch ein bisschen neu erfunden. Neben den „klassischen“ Tennisstunden bietet er beispielsweise gemeinsam mit der Marxheimer Grundschule auch Tennis als […]

Bad Homburg vor der Höhe – Effizientere Behandlung von Gleichgewichts- und Stabilitätsstörungen! Ursprünglich für das Training von Astronauten konzipiert, hat der „Spacecurl“ mittlerweile auch eine Verwendung in der Medizin gefunden. Er wird unter anderem für die Therapie von Patienten eingesetzt, die durch einen Unfall oder eine Krankheit eine Hirnschädigung erlitten haben. Einen solchen „Spacecurl“ hat […]


oben