Beiträge gekennzeichnet mit ‘gemeinnützige Organisationen

Essen – Das ‚Netzwerk FairWertung‘ ist bereit, Textilien zu retten. – Für eine Spende von Textilien an gemeinnützige Organisationen verbessert das Bundesfinanzministerium die Bedingungen. Das Ministerium reagiert mit der Billigkeitsregelung auf die coronabedingt großen Mengen unverkaufter Saisonware im Einzelhandel, denen ansonsten die Vernichtung droht. Der ‚Dachverband FairWertung e.V.‘ begrüßt die Regelung und ist bereit, Ware […]

Neustrelitz – „Das große Interesse am ersten Förderprogramm zeigt, dass die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt genau ins Schwarze trifft“, betont Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Stiftungsratsvorsitzende. Digitalisierung, Nachwuchsgewinnung und die Stärkung von Ehrenamtsstrukturen in ländlichen Räumen sind die drängenden Themen von Engagement und Ehrenamt in Deutschland, nicht […]

Mainz – Jedes Jahr werden in Deutschland neuwertige Waren im Wert von mehr als sieben Milliarden Euro vernichtet. Darf man zulassen, dass wertvolle Produkte einfach auf dem Müll landen, nur weil es sich wirtschaftlich nicht lohnt, sie wieder in den Verkauf zu bringen? Nein, sagen kreative Visionäre und entwickeln Ideen und Konzepte, mit denen sich […]

Bad Homburg vor der Höhe – Stellen Sie sich vor, Sie erhalten in der Adventszeit Post von der Taunus Sparkasse. In dem Brief steht, dass der Verein, für den Sie sich engagieren, eine Spende erhält. Sie haben vorher niemanden gefragt oder irgendein Formular ausgefüllt. – Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Denn die Taunus Sparkasse verzichtet auf […]

Bad Homburg vor der Höhe – „Es geht darum, Danke zu sagen“! – Anstatt aufwändiger Weihnachtsgeschenke spendet die „Taunus Sparkasse“ 13.000 Euro für gemeinnützige Organisationen aus der Region! Seit inzwischen 20 Jahren geht die „Taunus Sparkasse“ in der Weihnachtszeit einen eigenen Weg: Anderen eine Freude machen – und Wertschätzung zeigen! Dazu zählen neben persönlichen Weihnachtsgrüßen […]

Berlin – In Partnerschaft mit dem gemeinnützigen Analyse- und Beratungshaus PHINEO legte die SKala-Initiative der Unternehmerin Susanne Klatten jetzt den Tätigkeitsbericht vor. „Ich sehe sehr genau, dass es viele Menschen gibt, die wenige Mittel haben, aber gute Ideen, die sie mit viel Anstrengung, großen Fähigkeiten und auch Begeisterung verfolgen, um die Gesellschaft voranzubringen. Ich selbst […]

Berlin – „The Power of the Arts“ … Auszeichnung von kulturellen Projekten zur Integration von Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund! Mit diesem Projekt zeichnet das Unternehmen Philip Morris GmbH Projekte aus, die mittels Kunst, Musik, Theater und Tanz zur Verständigung zwischen unterschiedlichen Sprachen, Religionen und Kulturen beitragen. Die Initiative soll Impulse für eine offene, interkulturell […]


oben