Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gehirnforschung

München – Auch den größten Streit schnell entschärfen – „Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen“- Douglas E. Nolls gibt Tipps für eine effiziente De-Eskalations–Strategie! Konflikte, Konflikte – wo wir hinschauen. Wer die Nachrichten im Fernsehen einschaltet, sieht eine Welt voller Konflikte und Streitigkeiten im Großen wie im Kleinen. Der bekannte Rechtsanwalt und […]

Dornach (Goetheanum) – Michaela Glöckler, Kinderärztin und emeritierte Leiterin der Medizinischen Sektion am Goetheanum, ruft mit dem Neurowissenschaftler Manfred Spitzer zur Unterzeichnung der Petition ‹NEIN zur digitalen Kita! JA zu konstruktiven Bildungsinvestitionen!› auf. Zu den Erkenntnissen der Gehirnforschung gehört, dass Kinder Geschicklichkeit, Laufen, Sprechen und Denken am besten durch Eigenaktivität lernen: Durch Versuch und Irrtum, […]

München – ICH WILL!  ICH KANN!  ICH GLAUBE DRAN! … Selbstverantwortlich denken, fühlen und handeln – so werden aus guten Vorsätzen Taten!  „Sich selbst Ziele zu setzen und diese zu erreichen ist und bleibt eine der größten Herausforderungen für einen Menschen“, betont Dr. Martin Wittschier. Der oder die guten Vorsätze – nicht nur zum Neuen […]


oben