Beiträge gekennzeichnet mit ‘Gegenwartskunst

Frankfurt am Main – Für die grandiose Van-Gogh-Ausstellung hat die Städel-Leitung erstmals die lichten Gartenhallen komplett leer räumen lassen. Jetzt wird die reichhaltige Sammlung ‚Gegenwartskunst‘ des Städel Museums völlig neu strukturiert und ergänzt dort wieder gezeigt. In der großen Schau sind unter dem Titel „Zurück in die Gegenwart – neue Werke, neue Perspektiven – die […]

Wiesbaden – Zum 01. März 2020 wird Dr. Andreas Henning, Jahrgang 1969, neuer Direktor des Museums Wiesbaden. Der gebürtige Berliner ist derzeit noch Kurator für italienische Malerei an der Gemäldegalerie Alte Meister der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Er setzte sich, wie Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn bei seiner Vorstellung im Landesmuseum betonte, gegen 25 Bewerber*innen durch. […]

Frankfurt am Main – Sound ist ein zentraler Bestandteil der zeitgenössischen Kunst. Dennoch stehen Musikinstrumente, die gleichsam Skulpturen sind, für eine noch relativ unbekannte, junge Entwicklung in der Gegenwartskunst. Bis zum 08. September 2019 präsentiert die Schirn Kunsthalle Frankfurt in der international besetzten Gruppenausstellung „Big Orchestra“ künstlerische Arbeiten, denen gleichzeitig die Funktion von Musikinstrumenten innewohnt. […]

Frankfurt am Main – Das „Städel Museum“ hat drei neue Arbeiten des Konstruktivisten Rudolf Jahns erhalten. Diese Schenkung nehmen die Ausstellungsmacher des Museums zum Anlass, erstmalig Werke von Rudolf Jahns (1896–1983) und Hermann Glöckner (1889–1987) – gemeinsam in einer Kabinett-Präsentation – in den Gartenhallen zu zeigen. Die beiden Künstler gehören zu den wichtigsten und zugleich […]

Frankfurt am Main – Neue Sichtweise auf MMK-Sammlung … Für eine der größten Ausstellungen in seiner Geschichte kooperiert das MMK (Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main) mit dem Museo de Arte Moderno de Buenos Aires. Der kommissarische Direktor des MMK, Peter Gorschlüter, hat für die Präsentation nahezu das ganze Haus leerräumen lassen. Die spannende Schau versammelt […]

Zeitgenössische Kunst lässt viele Menschen oft ratlos zurück: „Das soll jetzt Kunst sein?“, „Was unterscheidet eigentlich ‚gute‘ von ‚schlechter‘ Kunst?“ und „Wer entscheidet das eigentlich?“  Der britische Künstler und Exzentriker Grayson Perry spürt diesen Fragen nach und nimmt die Leser mit auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Gegenwartskunst. Basierend auf seinen populären „Reith […]

Wiesbaden – Zu Ehren des berühmtesten Künstlers der Stadt wird im fünfjährigen Turnus der Alexej-von-Jawlensky-Preis von der Landeshauptstadt Wiesbaden gemeinsam mit großzügiger finanzieller Unterstützung der Spielbank und der Nassauischen Sparkasse vergeben. In diesem Jahr ist der weltbekannte amerikanische Bildhauer Richard Serra mit dem in Höhe von 18.000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet worden. Richard Serra, Jahrgang […]


oben