Beiträge gekennzeichnet mit ‘Fußball EM

… von Thomas Alwin Müller, unserem genialen Live- und Schnellzeichner (Messezeichner, Cartoonist, Illustrator & Grafik-Designer)  – www.messezeichner.com

… von Thomas Alwin Müller, unserem genialen Live- und Schnellzeichner (Messezeichner, Cartoonist, Illustrator & Grafik-Designer)  – www.messezeichner.com

Frankfurt am Main – Anläßlich der „Fußball-EM 2016“ in Frankreich gibt die DEUTSCHE POST interessante Sonderstempel heraus: 1. Als Bildzusatz wird abgedruckt: Stade de France, Länderumriss, Fußballer … Der Textzusatz lautet: Deutsche Post / Fußball-EM in Frankreich / 10.6. – 10.07.2016 / ERÖFFNUNGSSPIEL / Frankreich – Rumänien / Saint-Denis             […]

München – Nach Angaben des ADAC gibt es in Frankreich keine ausdrücklichen Vorschriften zu Autokorsos von Fußballfans. Das Hupen ist innerorts nur zur unmittelbaren Gefahrenwarnung zulässig. Außerdem darf nur solange gehupt werden, wie zum Warnen vor einer Gefahr notwendig ist. Bei Verstößen droht in der Regel ein Bußgeld von 35 Euro. Somit wären Hupkonzerte streng […]

Frankfurt am Main – Kia übergibt Fahrzeugflotte für Fußball-EM. Im Pariser Stade de France wird am 10. Juni das Eröffnungsspiel der UEFA EURO 2016 ausgetragen. Nun wurde vor der Fußballarena im Pariser Vorort Saint-Denis feierlich die Fahrzeugflotte für das Turnier übergeben: Die Kia Motors Corporation, Hauptsponsor und offizieller Automobilpartner der Europameisterschaft, stellt der UEFA insgesamt […]

München – „Höggschde Konzentration“ – die scharfzüngige EM-Comedy auf TELE 5. Der Kader steht – „Bundes-Jogi“ verkündete jetzt, wer im Mannschaftsbus zur Fußball-Europameisterschaft nach Paris sitzt. Ganz sicher mit dabei: Thomas Müller und Jérôme Boateng. Außerdem Mehmet Scholl und natürlich Jogi Löw selbst. Nun verraten die vier exklusiv gegenüber TELE 5, was sie in ihre […]

(dts) – Nach dem 4:2-Sieg über die Griechen hat André Schürrle die „genaue Philosophie“ von Bundestrainer Joachim Löw gelobt. „Er hat immer einen genauen Plan und überlässt nichts dem Zufall“, erklärte Schürrle auf der DFB-Pressekonferenz am Samstag. Der Trainer setze sein Vertrauen in alle Spieler. „Das ist ein Trumpf für uns. Wir wissen, dass jeder […]


oben