Beiträge gekennzeichnet mit ‘Friedrich Schiller

… sagte einst Ludwig II., König von Bayern – geboren 25. August 1845 auf „Schloss Nymphenburg“, Nymphenburg (heute München), gestorben 13. Juni 1886 im Würmsee (heute Starnberger See, bei Schloss Berg) – aus dem Haus Wittelsbach stammend. Er war vom 10. März 1864 bis zu seinem Tod König von Bayern. Ludwig II. hat sich in […]

… wusste schon Friedrich Schiller (*10. November 1759 in Marbach am Neckar / † 09. Mai 1805 in Weimar), Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Dramatiker, Lyriker und Essayisten. Schiller wurde als einziger Sohn eines württembergischen Militärarztes, der später den Rang eines Hauptmanns erreichte und der Tochter eines Bäckers, […]

… erkannte schon Friedrich Schiller (Johann Christoph Friedrich Schiller – ab 1802 ‚von Schiller‘ (*10. November 1759 in Marbach am Neckar / † 09. Mai 1805 in Weimar), Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Dramatiker, Lyriker und Essayisten. Schiller wurde als einziger Sohn eines württembergischen Militärarztes, der später den […]

Frankfurt am Main – Sie erschien uns schon so selbstverständlich: DIE FREIHEIT. Doch zunehmend erleben wir, wie sie in nächster Nachbarschaft eingeschränkt wird. Auch Exzesse falsch verstandener Freiheit sind nicht zu übersehen, wenn Grundregeln des Zusammenlebens gebrochen werden. Von verschiedenen Seiten schlägt der freiheitlichen Gesellschaft gar Verachtung entgegen: Freiheit wird als Dekadenz missverstanden. Was aber […]


oben